Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

PKW in Eisleben beschädigt - Versuchter PKW-Diebstahl in Eisleben - Versuchter Betrug in Hayn - Verkehrsunfall in Eisleben, Sangerhausen und auf der Landstraße 22

Eisleben / PKW beschädigt

In der Grabenstraße beschädigten unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag einen parkenden PKW BMW, indem sie beide Außenspiegel vom Fahrzeug entfernten. Hinweise zu Tätern liegen bisher nicht vor. Der Sachschaden beträgt ca. 500,00 Euro.

Eisleben / Versuchter PKW-Diebstahl

Unbekannte Täter versuchten einen PKW Ford zu entwenden. Der PKW parkte zur Tatzeit in der Katharinenstraße. Die Täter zerstörten bei ihrem Versuch das Türschloss, gelangten aber nicht ins Fahrzeuginnere.

Hayn / Versuchter Betrug

Eine 85-jährige Seniorin wurde am gestrigen tage von einem angeblichen Inkassobüro angerufen und gebeten, eine ausstehende Summe von ca. 5000,00 Euro für einen Lotterie-Vertrag zu überweisen. Bei Nichterfüllung drohten eine Kontosperrung und eine Gerichtsverhandlung mit entstehenden Kosten von bis zu 10.000,00 Euro. Eine angebliche Staatsanwältin meldete sich ebenfalls telefonisch bei der Geschädigten, um der Sache Nachdruck zu verleihen. In der Folge gab es erneute Anweisung, die ausstehende Forderung per Banküberweisung auf ein genanntes Konto einzuzahlen. Dieser Forderung kam die Dame nicht nach und wandte sich sogleich an die Polizei. Es entstand kein finanzieller Schaden.

Verkehrslage

Riestedt / Landstraße 223 / 15.01.2018 15:05 Uhr

Die Fahrerin eines PKW Seat kam mit ihrem Fahrzeug zwischen Riestedt und Bayernaumburg in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchfuhr den Straßengraben mit Strauchbewuchs und kam neben der Fahrbahn zum Stehen. Die 21-Jährige kam zur medizinischen Behandlung in eine Klinik. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 800,00 Euro

Eisleben / Unterrißdorfer Straße / 15.01.2018 20:59 Uhr

Ein 32-jähriger Fußgänger wurde auf Höhe der Ein-/Ausfahrt einer Tankstelle von einem PKW Audi angefahren. Dieser verließ nach dem Zusammenstoß den Unfallort in Richtung Eisleben. Der Fußgänger, welcher nicht unerheblich unter Alkoholeinfluss stand, verletzte sich am Knie und wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht. Zum flüchtenden PKW gibt es keine Hinweise.

Sangerhausen / An der Stollenmühle / 16.01.2018 10:10 Uhr

Beim Verlassen eines Parkplatzes beachtete der Fahrer eines PKW VW nicht den von rechts kommenden bevorrechtigten PKW VW Caddy und stieß mit diesem zusammen. Es entstand Sachschaden von ca. 8.000,00 Euro.

Eisleben Magdeburger Straße / 16.01.2018 13:17 Uhr

Der Fahrer eines PKW VW kam an der Einmündung Oberhütte /Magdeburger Straße beim Rechtsabbiegen ins Schleudern und fuhr in die Leitplanken. Es entstand Sachschaden von ca. 4.000,00 Euro.

Beitrag Teilen

Zurück