49-jähriger schmeißt mehrere Scheiben mit Steinen ein und entwendet diverse Backwaren

Hubertusplatz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

In der Nacht von Freitag zu Samstag gegen 03:15 Uhr zerstörte ein Tatverdächtiger mit mehreren Steinen mehrere Scheiben einer Bäckerei am Hubertusplatz und entwendete aus dem Geschäft diverse Backwaren. 

Weiterhin beschädigte er eine Scheibe eines nahegelegenen Lebensmittelmarktes, bevor er sich anschließend in eine Straßenbahn begab und auch dort mit Steinen um sich warf. Im Folgenden beschädigte er noch ein Aufenthaltsgebäude sowie einen Fahrkartenautomaten. Durch die Polizei konnte im Tatortnahbereich ein 49-jähriger Tatverdächtiger gestellt werden. Dieser war mit fast zwei Promille alkoholisiert und wurde einer Blutprobenentnahme unterzogen. Die Polizei ermittelt wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls und Sachbeschädigung.

Beitrag Teilen

Zurück