Sonderausstellung "Europa - Wege in die Moderne"

Salinemuseum | Kunst & Kultur
von hallelife.de | Redaktion

Am Vorabend des Europäischen Tages des offenen Denkmals wurde im Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) eine Sonderausstellung eröffnet, die das Motto des Denkmaltages "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" aufgreift. "Europa - Wege in die Moderne. Architekturphotographie von Sigrid-Schütze-Rodemann und Gert Schütze"

Letzte Sonderausstellung im Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) vor der Generalsanierung 2020/21

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des Jubiläums 100 Jahre Bauhaus. Damit rückt die „Moderne“ in den Fokus der allgemeinen Aufmerksamkeit. Doch die „Moderne“ besteht nicht nur aus dem Bauhaus und seinem Erbe. Wie vielfältig die „Moderne“ sich in der Architektur widerspiegelt, zeigt ein Sonderausstellung mit Photographien von Sigrid-Schütze-Rodemann und Gert Schütze unter dem Titel „Europa – Wege in die Moderne“, die am 7. September 2019 im Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) eröffnet wurde und ab 8. September, dem Europäischen Tag des offenen Denkmals, bis zum 29.Dezember 2019 zu sehen ist.

Die Sonderausstellung wurde initiiert und organisiert vom Verein Freunde der Bau- und Kunstdenkmale Sachsen-Anhalt e.V., gefördert von der Stadt Halle (Saale), und realisiert in Kooperation mit dem Museumsträger Hallesches Salinemuseum e.V.

Anlass für die Ausstellungseröffnung am 7.9.2019, wart der Europäische Tag des offenen Denkmals am 8.9.2019, der unter dem bundesweiten Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ stand.

 

Diese Sonderausstellung die letzte Sonderausstellung im Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale), bevor dessen Generalsanierung in den Jahren 2020 und 2021 ansteht. Die Wiedereröffnung des Museums nach der Generalsanierung ist für 2022 geplant.

 

Kurzinformation

Sonderausstellung „Europa – Wege in die Moderne. Architekturphotographie von Sigrid-Schütze-Rodemann und Gert Schütze“

8. September bis 29. Dezember 2019

jeweils Dienstag – Sonntag, 10:00 – 17:00 Uhr

Die Eintrittspreise entsprechen den Museumseintrittspreisen.

  

Technisches Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale)

Mansfelder Straße 52

06108 Halle (Saale)

Beitrag Teilen

Zurück