Internationaler Museumstag im Kunstmuseum Moritzburg

Kunstmuseum | Kunst & Kultur
von hallelife.de | Redaktion

Zum internationalen Museumstag am Sonntag, 19.05.2019, bietet das Kunstmuseum Moritzburg ein abwechslungsreiches Programm.

Zum internationalen Museumstag am Sonntag, 19.05.2019, bietet das Kunstmuseum Moritzburg ein abwechslungsreiches Programm:

14.00 | Kuratorenführung mit Ulf Dräger

„Levon I. und die Gründung des Königreiches Armenien in Kilikien: Eine numismatische Spurensuche“
Kosten: nur Eintritt, keine Führungsgebühr

15.00, 16.00, 17.00 | öffentliche Führungen zum Thema „Exotismus in der Moderne

Orientalismus, Japonismus und "primitive Kunst" sind wichtige Begriffe für die moderne Kunst des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. In der Führung gehen wir auf eine Spurensuche nach den Einflüssen aus dem Orient, aus Asien, Afrika sowie Ozeanien und untersuchen, welche Anregungen die Kunst dieser außereuropäischen Gegenden für das künstlerische und kunsthandwerkliche Schaffen gab.
Kosten: nur Eintritt, keine Führungsgebühr

18.00 | Sprechbuehne, „Ich bin ein anderer in mir, den muss ich fragen“ (Einar Schleef)

Szenische Lesung der sprechbuehne der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Kooperation mit dem Seminar für Sprechwissenschaft und Phonetik (MLU), Leitung: Dr. Martina Haase
Eintritt: 12 Euro / erm. 8 Euro​

Beitrag Teilen

Zurück