Familie und Freunde entscheidend für ostdeutsche Rückkehrer

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

ostdeutsche Rückkehrer | Kunst & Kultur

Für ostdeutsche Rückkehrer sind die Kontakte zur Familie und zu Freunden ausschlaggebend für den Umzug in die Heimat.

Familie und Freunde entscheidend für ostdeutsche Rückkehrer

Einer Studie des Leipziger Leibniz Institutes für Länderkunde zufolge könnten sich drei Viertel der abgewanderten Ostdeutschen eine Rückkehr vorstellen. Mittlerweile sei bereits jeder Zweite, der aus den alten in die neuen Bundesländer zieht, ein Rückkehrer - allein im Jahr 2010 waren es etwa 40 000. Nach Auffassung des Leiters dieser Studie, Thilo Lang, könnten die Werbekampagnen der neuen Bundesländer helfen, diesen Trend zu verstärken. Seit dem Mauerfall waren mehr als vier Millionen Ostdeutsche in die alten Bundesländer abgewandert.

Links

Studie des Leibnitz Institutes

Uckermark-Homepage für Abgewanderte

Homepage der Kampagne «Thüringen braucht dich»

Informationen zum Pendlertreff

Beitrag Teilen

Zurück