Drei Stipendien von Staatskanzlei und Ministerium für Kultur ausgeschrieben

Sachsen-Anhalt | Kunst & Kultur
von hallelife.de | Redaktion

Die Staatskanzlei und Ministerium für Kultur schreibt für das Jahr 2021 drei Stipendien in den Sparten Bildende Kunst, Literatur und Musik/Komposition aus. Stipendiaten erhalten neben einer monatlichen Förderung von 1.000 Euro die Gelegenheit, für drei Monate eines der drei Künstlerhäuser – Künstler- und Stipendiatenhaus Salzwedel, Kunsthof Dahrenstedt oder im Schloss Hundisburg – zu bewohnen und vor Ort zu arbeiten.

 

„Mit den Stipendien unterstützen wir den künstlerischen Nachwuchs in Sachsen-Anhalt und verschaffen den Stipendiaten Freiräume, um sich kreativ entfalten zu können“, so Staats- und Kulturminister Rainer Robra.

Bewerbungen können bis 24. September 2020 beim Landesverwaltungsamt, Referat 303 – Kultur, Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken, Ernst-Kamieth-Straße 2 in 06112 Halle (Saale) eingereicht werden. Bewerbungen von Studierenden sind ausgeschlossen.

 

Zu den Ausschreibungen:

Schloss Hundisburg für den Bereich Literatur 2021

KUNSTHOF DAHRENSTEDT 2021

Künstler-​ und Stipendiatenhaus Salzwedel 2021

 

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Ausschreibungen können der Website www.kultur.sachsen-anhalt.de entnommen werden.

 

Beitrag Teilen

Zurück