Musikalischer Rosenstrauß im Botanischen Garten Halle/Saale

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Konzert | Kunst & Kultur
von Tobias Matussek

Das bekannte Duo "con emozione" - Liane (Sopran/Moderation) und ihr Ehemann Norbert Fietzke (Piano), gastiert mit seinem Programm, welches unter dem Titel: „Rose  - Schönste aller Blumen“ steht und ganz auf die Rosenzeit abgestimmt ist, erneut auf der „Festwiese“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Am Kirchtor 3, 06108 Halle (Saale). 

Musikalischer Rosenstrauß im Botanischen Garten Halle/Saale

Ein Konzert mit dem Duo "con emozione" bedeutet: „Ein Hörgenuss der feinen Art!“ Das verspricht der Samstag, 7. Juli 2012, ab 19.00 Uhr zu werden. Das bekannte Duo "con emozione" - Liane (Sopran/Moderation) und ihr Ehemann Norbert Fietzke (Piano), gastiert mit seinem Programm, welches unter dem Titel: „Rose  - Schönste aller Blumen“ steht und ganz auf die Rosenzeit abgestimmt ist, erneut auf der „Festwiese“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Am Kirchtor 3, 06108 Halle (Saale).  Sie erleben die Künstler mit Darbietungen bekannter und unbekannter Lieder und Intermezzi aus Klassik, so z. B. Schumann, Mendelssohn, Brahms, Liszt, Schubert und weitere.Die Besucher dieses Konzertes werden eine höchst vitale Interpretation in der Vielfalt der Rosenwelt erleben. Bei der musikalischen Gestaltung geht es den beiden vor allem um die Verdeutlichung der Textaussage. Dadurch bekommt der Vortrag eine intensive Lebendigkeit und Nähe. Das ist brillant, vital und sensibel, ganz und gar dem Namen des Duos "con emozione" entsprechend. Liane Fietzke wird vom Publikum und von der Fachpresse als sehr ausdrucksvolle Sopranistin gelobt. Sie hat nicht nur eine herrliche, reine und klare Sopranstimme, ausgestattet mit einem warmen Timbre, sie führt auch mit der ihr eigenen mitreißenden Frische und Fröhlichkeit durch das Programm. Sie erhielt ihre Ausbildung an der MHS in Leipzig. Weitere Studien führten nach Köln und Weimar. Norbert Fietzke ist Absolvent der MHS Leipzig und genießt den Ruf eines vorzüglichen Begleiters. Er ist weiter: Komponist u. a. für Film/Funk & Fernsehen, Arrangeur und Lehrer für das Unterrichtsfach „Klavier“. Ein weiterer Höhepunkt in der Karriere von "con emozione" war die Teilnahme am Europakonzert "Paneuropai Piknik 2009", welches im August 2009, in Anwesenheit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, anlässlich der Grenzöffnung von Ungarn nach Österreich 1989 im Gedenken, mit Beethovens IX. Sinfonie in Sopron stattfand. Sie wird dort nur alle 10 Jahre aufgeführt; Liane Fietzke sang dort als einzige Deutsche im Finalsatz als Solistin. Im Jahr 2010 war, u. a. ein weiterer sehr schöner Höhepunkt, die erfolgreiche Teilnahme mit diesem Barockprogramm im Rahmen der "Pillnitzer Schlossnacht 2010“, in Dresden". Seit kurzem steht fest, auch in 2012 wird es eine Teilnahme, wie auch in 2011, zum dritten Mal in Folge mit dem Duo in Pillnitz geben.Zu diesem Programm wird es 2012 eine gleichnamige CD-Produktion geben, „Se tu m’ami …!“ („Fühl’st der Liebe …!“). Mit diesem Barockprogramm fand im Oktober 2010 die Premiere in Berlin in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche statt. Das Künstlerpaar wurde vom Publikum mit stehenden Ovationen  gefeiert. Die beiden Musiker haben vielfache musikalische Erfahrungen, und so werden die Besucher wieder ein Konzert mit Perlen der Musikliteratur erleben können. Dieses Konzert ist eine gute Gelegenheit >con emozione< zu erleben und ein guter Zeitpunkt, Herz und Seele zu öffnen. Weitere Informationen unter: www.con-emozione.de Karten sind in der Tourist-Info Halle/Saale und unter Telefon 0345 - 1229984 zu erwerben. Reservierung unter: Email: kustos@botanik.uni-halle.de  Restkarten an der Abendkasse sind ab 18.30 Uhr erhältlich! Abholung und Abendkasse: ab 18.30 Uhr am Haupteingang Bei Schlechtem Wetter wird das Konzert im Gewächshaus durchgeführt.

Beitrag Teilen

Zurück