Jazz in der Oper Halle

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Veranstaltungen | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

JazzToday ist eine neue Jazz-Konzertreihe, wobei der Name der Reihe Programm ist: Two Artists Present Todays Jazz. JazzToday zeigt Jazz im Doppelpack bestehend aus einem nationalen und einem internationalen Jazz-Act, die jeweils eine Hälfte des Programms bestreiten. Die Amerikanerin Esperanza Spalding gilt als eine der Neuentdeckungen der US-Jazzszene: Umwerfend natürlich, begnadete Sängerin, virtuose Kontrabassistin und als Komponistin bahnbrechend

Jazz in der Oper Halle

JazzToday ist eine neue Jazz-Konzertreihe, wobei der Name der Reihe Programm ist: Two Artists Present Todays Jazz. JazzToday zeigt Jazz im Doppelpack bestehend aus einem nationalen und einem internationalen Jazz-Act, die jeweils eine Hälfte des Programms bestreiten.

Die Amerikanerin Esperanza Spalding gilt als eine der Neuentdeckungen der US-Jazzszene: Umwerfend natürlich, begnadete Sängerin, virtuose Kontrabassistin und als Komponistin bahnbrechend. Bereits mit 15 Jahren zur Konzertmeisterin der "Chamber Music Society of Oregon" gekürt, weiß Esperanza Spalding exakt, wa der zeitgenössischen Jazzszene abgeht, befand die Seattle Times. Ihr Debutalbum sprengt die Grenzen des Jazz und öffnet seine Tore für Soul, Rock, und Funk - eine Musikerin, von der noch Großes zu erwarten ist!

Triband ist eines der wenigen gewachsenen Kreativ-Kollektive der aktuellen Musikszene - ein sich permanent inspirierendes Team. Das hört man ihrer Musik an: Ab der ersten gespielten Note, von der ersten gesungenen Silbe an, ob sanft fließend oder im mitreißenden Uptempo,lösen Triband wohlige Schauer beim Zuhörer aus. Triband wird in Halle durch ein Streichquartett begleitet.

Das Konzert beginnt am 23. März um 20 Uhr in der Oper in Halle (Saale).

Beitrag Teilen

Zurück