Glashaus im Rathaus

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Stadtgeschehen | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

Blau schimmert das Bild. „Nicht nur Blaulicht“, scherzte die Oberbürgermeisterin. Dagmar Szabados nimmt die Medienberichte der letzten Tage mit Humor

Glashaus im Rathaus

Blau schimmert das Bild. „Nicht nur Blaulicht“, scherzte die Oberbürgermeisterin. Dagmar Szabados nimmt die Medienberichte der letzten Tage mit Humor.

Am Donnerstag erhielt sie das Werk „Glashaus“ der halleschen Künstlerin Christine Dockhorn, die im Sommer letztes Jahres im Rahmen der Großen Kunstausstellung der Villa Kobe den Preis der Oberbürgermeisterin gewonnen hat. Dieser Preis wurde zum 3. Mal verliehen und es ist Tradition, dass die Stadt ein Werk des Gewinnerkünstlers erwirbt.

Einen Platz in ihrem Büro hat die Oberbürgermeisterin auch schon gefunden, über dem Schreibtisch soll das Bild hängen. Angetan war das Stadtoberhaupt auch vom Bild „Dünnes Eis”. Doch dafür konnte Christine Dockhorn einen potenten Käufer finden.

Beitrag Teilen

Zurück