Führungen in der Moritzburg

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Ausstellung | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

Am Sonntag, dem 29. Mai, um 11 Uhr, lädt die Stiftung Moritzburg in Halle (Saale) zu einer Führung in „Glanz der Macht. Kaiserliche Pretiosen aus der Wiener Kunstkammer“ ein

Führungen in der Moritzburg

Am Sonntag, dem 29. Mai, um 11 Uhr, lädt die Stiftung Moritzburg in Halle (Saale) zu einer Führung in „Glanz der Macht. Kaiserliche Pretiosen aus der Wiener Kunstkammer“ ein. Der Gang durch die Ausstellung mit Objekten fürstlicher Steinschneidekunst, feinsten Gold- und Edelsteinarbeiten sowie weiteren Kunstkammerstücken bietet einen Einblick in diese weltweit einzigartige Sammlung und dokumentiert alle kunsthandwerklichen Gattungen in der Wiener Sammlung. Die begleitende Ausstellung „Idee Schatzkammer“ zeigt eine Auswahl erlesener kunsthandwerklicher Schätze aus dem Bestand der Moritzburg. Beide Ausstellungen werden in den historischen Räumen des Talamts präsentiert.

Am Sonntagnachmittag, um 15 Uhr, wird im Rahmen einer Führung das Werk der flämischen Künstlerin Berlinde De Bruyckere vorgestellt. Die Sonderausstellung „Mysterium Leib“ zeigt neue Arbeiten der international bekannten Bildhauerin, die im Dialog mit dem Werk des Malers Lucas Cranach und dem italienischen Filmregisseur Pier Paolo Pasolini entstanden und in Deutschland erstmalig zu sehen sind.

Beitrag Teilen

Zurück