20.03.2017, 16:41 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt

Gemeinsame Geldanlage von Landesgeldern

Am Montag, den 20.03.2017 unterzeichneten sieben Landesstiftungen, ein Landesbetrieb und eine Landesbeteiligung im Ministerium der Finanzen die notwendigen Vertragsunterlagen für gemeinsame Geldanlagen. Die Unterzeichner wollen und sollen vom anerkannten Anlagegeschäft des Landes mit profitieren. Ein solches Angebot hatte das Finanzministerium gemacht, nachdem rechtlich der Weg im vergangenen Jahr vom Land freigemacht wurde.

„Nun können die Stiftungen frei entscheiden, ob und wann sie wie der Pensionsfonds des Landes investieren. Auf jeden Fall besteht nun die Chance, dass Stiftungen und andere Körperschaften des Landes fachlich entlastet werden und sich dadurch mehr auf ihre eigentliche Aufgabe fokussieren können.“ so Finanzminister André Schröder. „In Zeiten mit aktuell geringen Renditen werden kostengünstiges und professionelles Geldanlegen immer wichtiger. Das Land bietet den neuen Partnern mit seinem Knowhow eine deutschlandweit einzigartige Geldanlagemöglichkeit zu sehr geringen Kosten.“

Hintergrund:

Leicht steigende Zinsen auf sehr niedrigem Niveau, hohe Aktienkurse und hohe Immobilienpreise gepaart mit großen Veränderungsrisiken – so sieht das aktuelle Kapitalmarktumfeld aus. Das Land reagierte und reagiert auf diese Entwicklungen durch bedachte Veränderungen bei der Geldanlage beim Pensionsfonds schrittweise und gewährleistet so, dass mittelfristig bei einem moderaten Geldanlagerisiko auskömmliche Renditen erwartet werden können. Hierzu setzt das Land professionelle und spezialisierte internationale Investmentmanager ein, welche durch das Ministerium der Finanzen ausgewählt, überwacht und koordiniert werden.

Verträge mit dem Finanzministerium unterschrieben haben heute:

der Talsperrenbetrieb , die  Stiftung Dome und Schlösser, die Kloster Bergesche Stiftung, die Stiftung Kloster Unser Lieben Frauen, die Leucorea, die

Kulturstiftung Dessau-Wörlitz, die Stiftung Umwelt-, Natur- und Klimaschutz, die Kunststiftung und die IBG Beteiligungsgesellschaft

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

11.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Finanzamt Halle | Vermischtes

BStU Halle lädt ein zur Beratung am Hallmarkt

Die Außenstelle Halle des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR bietet eine Außensprechstunde am zentralen Standort an.

Weiterlesen …

11.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

CDU-Landtagsfraktion | Vermischtes

Zur heute durch den Innenminister Holger Stahlknecht vorgestellten Nachwuchskampagne der Polizei erklärt der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Chris Schulenburg:

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sondermittel 2017 | Vermischtes

Die Stiftung Luthergedenkstätten erhält aus dem Programm des Bundes „Sondermittel 2017 zur Erhaltung des schriftlichen Kulturerbes in Deutschland“ eine Förderung. Mit den Mitteln kann eine originale Handschriftensammlung aus der Reformationszeit fachgerecht konserviert und restauriert werden.

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gesetzentwurfs zum KiföG | Vermischtes

Nach der überraschenden Vorstellung der Eckpunkte für das neue Kinderförderungsgesetz (KiföG) spricht sich Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, für Genauigkeit und Beteiligung statt Geschwindigkeit aus. „Der tatsächliche Betreuungsaufwand und der Tarifabschluss sind schon jetzt selbstverständliche Bestandteile des Gesetzes. Bei zu ändernden weiteren Punkten muss ein breiter Konsens im Vordergrund stehen“, sagt Lüddemann.

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Die LINKE | Vermischtes

Teutschenthaler Bürgermeister kündigt Kita-Betreuungsplätze nach Kritik - Koalition verhindert Klärung im Innenausschuss

In ihrer gestrigen Ausgabe berichtete die Mitteldeutsche Zeitung, dass zwei Müttern der Betreuungsplatz für ihre Kinder in der Teutschenthaler Kita "Kleine Riesen" durch Bürgermeister Ralf Wunschinski (CDU) kurzfristig gekündigt wurde. 

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Neues KiFöG | Vermischtes

Zur heutigen Pressekonferenz der Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration, Petra Grimm-Benne, hinsichtlich ihrer Vorstellungen für die Neufassung des Kinderförderungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt erklärt der sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Tobias Krull:

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Neues KiFöG | Vermischtes

Die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Katja Pähle, hat die von Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD) heute vorgestellten Eckpunkte für die Novellierung des Kinderförderungsgesetzes (KiFöG) begrüßt. „Das ist eines der wichtigsten Vorhaben der SPD in der Koalition und eines der anspruchsvollsten Projekte der Landesregierung in dieser Wahlperiode“, so Pähle.

Weiterlesen …

10.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lotto | Vermischtes

Ein Lottospieler im Burgenlandkreis ist im ganz großen LOTTO-Glück. Er war gestern bundesweit der einzige, der bei der Ziehung im LOTTO 6aus49 alle sechs Gewinnzahlen richtig hatte. Die sprichwörtlich oft beschriebene Chance auf einen „Sechser im LOTTO“ liegt bei rund 1:15 Millionen.

Weiterlesen …

07.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Fristablauf | Vermischtes

Zivilpersonen, die aufgrund ihrer deutschen Staatsangehörigkeit oder Volkszugehörigkeit kriegs - oder kriegsfolgenbedingt im Ausland zur Zwangsarbeit herangezogen wurden, können bis zum 31.12.2017 eine Ausgangsleistung beantragen.

Weiterlesen …

07.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Spielewelt | Vermischtes

Auch wenn der Spielentwicklung wohl immer noch etwas Triviales anhaften mag, so ist der ständig wachsende Spielemarkt längst schon Teil einer ausgeklügelten Wirtschaft und Wissenschaft. Schließlich lassen sich Games, Apps und Gambling einfach wunderbar verkaufen, weswegen auch stetig daran gearbeitet wird, dass das so bleibt. 

Weiterlesen …

07.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Mode | Vermischtes

Im Sommer geht es heiß her in Sachen Schmuck, kaum ein anderer Sommer war so intensiv mit Schmuck bestückt wie der Sommer 2017. Namenhafte Schmuckhersteller wie Thomas Sabo sind angesagt wie nie. Dabei ist das Schmuckwerk ganz besonders bestückt, Anker, Federn, Bäume und Co. schmücken Arme, Ohren und das Dekolleté der Damen. Man kann sagen, in der Schmuckwelt geht es emotional zu und das kommt an.

Weiterlesen …

07.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lotterien | Vermischtes

Den Hallensern ist das Lottoglück hold. Erst im Februar gewann ein Mann 2,5 Millionen Euro beim Spiel 6 aus 49. Er wurde der 15. Lottomillionär in der Saalestadt und der 94. Millionär in Sachsen-Anhalt seit 1991. Lotterien gibt es aber nicht erst seit den 90er Jahren. Schon in der DDR erfreute man sich am Glücksspiel, das damals gleichermaßen als spannende Abendunterhaltung im Fernsehen galt.

Weiterlesen …

04.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Volltreffer! | Vermischtes

Mit dem Gewinn von 248.969,30 Euro startet ein Lottospieler in Sachsen-Anhalt ins Wochenende. Er hatte bei EuroJackpot, der europäischen Millionenlotterie von LOTTO, heute Abend alle 5 Gewinnzahlen richtig. Dies glückte nur noch einem weiteren Lottospieler, einem EuroJackpot-Spieler in Finnland.

Weiterlesen …

03.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Kooperation | Vermischtes

Burg (MJ). Die Startbedingungen für entlassene Strafgefangene auf dem Weg zurück in die Gesellschaft sollen verbessert werden. Dafür wollen die zuständigen Behörden enger zusammenarbeiten und schon Monate vor der Haftentlassung die Strafgefangenen auf die Zeit danach vorbereiten. Im Mittelpunkt steht, den Haftentlassenen eine berufliche Perspektive zu bieten.

Weiterlesen …

28.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Vermischtes

Der sachsen-anhaltische Justizvollzug bekommt Verstärkung. Staatssekretär Hubert Böning überreichte am Mittwoch in Magdeburg zehn Obersekretäranwärtern nach erfolgreich absolvierter Ausbildung die Urkunden zur Ernennung zur/zum Beamtin/Beamten auf Probe. 

Weiterlesen …

26.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Offener Brief | Vermischtes

Das Aktionsbündnis "Tiere gehören zum Circus" sendete heute einen zweiten offenen Brief an den Oberbürgermeister Dr. Wiegand, in dem die Argumente der Tierrechtsorganisation PETA, für die Einführung eines kommunalen Wildtierverbots im Zirkus widerlegt werden. In ihm heißt es:

Weiterlesen …

21.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Fünf Jahre gemeinsame Forschungsarbeit könnten ihn möglich machen: Einen Frühtest, der die weitverbreitete Lese-Rechtschreibstörung (LRS), auch Legasthenie genannt, rechtzeitig erkennt – und so rund fünf Prozent der Kinder einen langen Leidensweg ersparen könnte. Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften und des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie ist es gelungen, die Grundlagen für einen Test zu legen, der anhand von Hirnaktivität und Genanalysen vorhersagen kann, ob ein Kind von dieser Störung betroffen sein wird.

Weiterlesen …

21.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Vorschau | Vermischtes

Auch im Juli und August beginnen weitere öffentliche Strafverfahren vor der großen Strafkammern des Landgerichts Halle.

Weiterlesen …

18.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Recht | Vermischtes

Die Urlaubsstimmung ist schnell dahin, wenn’s auf der Straße kracht. Wer entsprechend vorgesorgt hat und gut versichert ist, reagiert im Schadenfall richtig und spart sich Ärger und Kosten.

Weiterlesen …

18.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Recht | Vermischtes

Der Zebrastreifen wird in diesem Jahr 65 Jahre alt. Informationen über Rechte und Pflichten der Verkehrsteilnehmer.

Weiterlesen …

18.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Recht | Vermischtes

In einigen Ländern drohen drastische Strafen – in Polen sogar Haft

Urlauber, die im Ausland mit dem Fahrrad unterwegs sind, sollten die Vorschriften des jeweiligen Landes kennen. Die Promillegrenzen sind unterschiedlich und die Bußgelder teilweise sehr hoch. Der ADAC hat sie zusammengestellt.

Weiterlesen …

17.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Natur | Vermischtes

Halles Norden im Bereich der Stadtteile Frohe Zukunft, Seeben, Tornau und Mötzlich haben z.B. mit dem Gutspark Seeben, den Posthornteichen, den Gehölzflächen im Bereich des Zöberitzer Weges sowie den Landschafts- und Naturbestandteilen im Bereich des Goldberges ökologisch sehr wertvolle Bereiche aufzuweisen, welche bis zu den Auen von Saale, Götsche, Reide und Rieda heranreichen.

Weiterlesen …

13.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

AHA | Vermischtes

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder (AHA) fordert weiterhin und mit Nachdruck eine unverzügliche und vollständige Aufklärung der Interessenkonflikte im Zusammenhang mit der Bebauungsplanung zum Hufeisensee!

Weiterlesen …

13.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Freizeit | Vermischtes

Biergärten sind in diesem Sommer beliebter denn je. Natürlich auch in und um Halle, im Zentrum oder am Stadtrand. Klassische Biergärten findet man sogar in ausgesprochenen Top-Innenstadtlagen von Großstädten und erst recht bei vielen Ausflugszielen in der Region. Diese Lokale sind beliebt, weil man so herrlich unter freiem Himmel glücklich sein und den Tag ausklingen lassen kann.

Weiterlesen …

12.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gesetzesänderungen | Vermischtes

In Sachsen-Anhalt gibt es seit dem 1. Juli verschärfte Regeln für das Betreiben einer Spielhalle. Diese Regelungen stoßen vielen Unternehmern sauer auf, denn sie schränken die Gestaltungsmöglichkeiten massiv ein. Außerdem ist der Standort bedroht, denn es gibt nun Vorschriften, die genau regeln, in welcher Entfernung zu Kinder- und Jugendeinrichtungen die Spielhallen betrieben werden dürfen.

Weiterlesen …

11.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Finanzamt | Vermischtes

Die Außenstelle Halle des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) bietet am Dienstag, 18. Juli 2017, im Finanzamt der Stadt Halle (Saale) am Hallmarkt in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr eine Außensprechstunde an. Grund hierfür sind Bauarbeiten am städtischen Straßennetz, welche die Erreichbarkeit der Außenstelle zuletzt stark einschränkten.

Weiterlesen …

11.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bescheid 2017? | Vermischtes

Seit den 1990er Jahren fördert das Land Unterstützungs- und Beratungsangebote von und für Lesben, Schwule, bi-, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI) in Sachsen-Anhalt. Dazu stellt das Land den vier Vereinen (LSVD Sachsen-Anhalt, Jugendnetzwerk Lamda, BBZ lebensart und Dornrosa e.V.) mit ihren Sitzen in Halle und Magdeburg jährlich ca. 50.000 Euro zur Projektfinanzierung bereit. Alle Vereine arbeiten ehrenamtlich. 

Weiterlesen …

07.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sport | Vermischtes

Sport treiben an der frischen Luft macht gerade bei sommerlichen Temperaturen nicht nur erheblich mehr Spaß, es gibt auch eine ganze Menge neue Dinge, die man ausprobieren kann, um Abwechslung in sein Leben zu bringen. Gerade wer Alternativen zum Joggen oder Radfahren sucht, findet bei den zahlreichen Outdoor-Sportarten sicherlich etwas nach seinem Geschmack.

Weiterlesen …

04.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Atomwaffenverbot | Vermischtes

Um auf die Notwendigkeit eines weltweiten Atomwaffenverbots hinzuweisen, waren die „Pacemakers – Radsportler*innen für Frieden“ von Donnerstag bis Samstag auf ihrer Reformationstour unterwegs. Auf dem Weg vom badischen Bretten nach Wittenberg machten die etwa 30 Radsportler*innen am Freitag Abend Stopp in Halle. Begrüßt wurden sie vom Vorsitzenden des halleschen Stadtrates, Hendrik Lange, und Aktiven des Friedenskreis Halle.

Weiterlesen …

28.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Medienkompetenz Sachsen-Anhalt | Vermischtes

Ab sofort ist die Online-Anmeldung für die 4. Netzwerktagung Medien­kompetenz Sachsen-Anhalt unter medien-kompetenz-netzwerk.de frei­geschaltet. Die Fachtagung findet vom 18. bis 19. Oktober 2017 in der Leopoldina in Halle (Saale) statt.

Weiterlesen …