20.03.2017, 16:30 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Polizeimeldungen

Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Geschwindigkeitsmessung im Bereich Delitz am Berge - Diebstahl aus Einfamilienhaus in Zwintschöna - Fahren unter Alkohol im Bereich Wettin, Naundorf und Landsberg - Einbruch in eine Werkstatt und Garage - Diebstahl aus PKW/Transporter - Verkehrsunfall im Bereich Osmünde - Diebstahl von Elektrokabeln

Geschwindigkeitskontrolle

In den Vormittagsstunden des 17.03.2017 führten die Beamten im Bereich Delitz am Berge, Lauchstädter Straße eine Geschwindigkeitsmessung durch. Gemessen wurden ca. 200 Fahrzeuge, davon waren 35 zu schnell. Spitzenreiter ein PKW Ford mit gemessenen 56 km/h (erlaubt 30 km/h). Der Fahrer muss mit 80 Euro Bußgeld und einem Punkt rechnen.

Diebstahl aus Einfamilienhaus

In den Mittagstunden des 18.03.2017 drangen unbekannte Täter in Zwintschöna gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Sie machten sich an der Terrassentür zu schaffen und hebelten ein Fenster auf. Der oder die Täter durchsuchten das Einfamilienhaus und entwendeten Schmuck.

Fahren unter Alkohol

Am 19.03.2017 gegen 12.30 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Wettin, Saalestraße einen 37 jährigen VW-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Der gemessen Wert lag über 1,4 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Führerschein sichergestellt.

Am 19.03.2017 gegen 10.30 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Naundorf einen 56 jährigen Opel-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Der gemessen Wert lag über 0,8 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Am 18.03.2017 gegen 12.30 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Landsberg, Hallesche Landstraße einen 47 jährigen Chevrolet-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Der gemessen Wert lag über 0,7 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Diebstahl

Am Wochenende drangen unbekannte Täter in Merseburg auf ein Friedhofsgelände ein. Sie brachen in eine Werkstatt und Garage ein und durchsuchten den Innenbereich. Entwendet wurden Arbeitsmaterialen.

Diebstahl aus PKW/Transporter

Am Wochenende machten sich unbekannter Täter im Bereich Merseburg, Oeltzschner Str./ Unteraltenburg/ Wernsdorfer Str. an zwei abgestellten PKW und einem Transporter zu schaffen. Sie zerstörten je eine Scheibe und durchsuchten den Innenraum. Bisher ist bekannt, dass aus einem PKW ein Satz Kompletträder, aus dem anderen PKW ein Werkzeugkoffer und aus dem Transporter Werkzeuge entwendet wurden.

Diebstahl aus Transporter

In der Nacht von Sonntag zu Montag machten sich unbekannte Täter in Bad Dürrenberg, im Bereich Sterlingsweg an einem Transporter zu schaffen. Sie zerstörten eine Scheibe und durchsuchten den Innenraum. Aus dem Transporter entwendeten die Täter eine Werkzeugbox.

Diebstahl

Am Wochenende machten sich unbekannte Täter in Leuna, im Bereich Nordpark auf einer Baustelle zu schaffen. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zum gesicherten Gelände und entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen Elektrokabel.

Verkehrsunfall

Am 20.03.2017 gegen 07.00 Uhr ereignete sich im Bereich Osmünde ein Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Opel-Fahrer befuhr die L 168 zwischen Wiedersdorf und Osmünde. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Durch Kräfte der Feuerwehr wurde er aus seinem Fahrzeug befreit. Am PKW entstand Sachschaden.

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

22.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Wohnungsbrand Am Samstagmorgen, gegen 06. 50 Uhr, kam es aus bisher ungeklärter Ursache in der Küche einer Wohnung in der Großen Klausstraße zu einem Brand. Dabei wurde die gesamte Wohnung durch Russablagerungen in Mitleidenschaft gezogen

Weiterlesen …

20.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Geld entwendet Der Einbruch in einen Kiosk wurde gestern Morgen angezeigt. Die unbekannten Täter rissen die Holzverkleidung des Imbiss ab und zerstörten eine Holzinnenwand. Entwendet wurde eine Geldkassette mit Bargeld

Weiterlesen …

20.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Ladendiebstähle - Ergänzung zum Ladendiebstahl Günthersdorf - wertvolles Ölgemälde gestohlen - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Weiterlesen …

19.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Dieb gestellt Ein 15jähriger Hallenser wurde gestern Nachmittag in einem Einkaufsmarkt in der Neustädter Passage gestellt, nachdem er eine Flasche Schnaps entwendet hatte. Noch während des Gesprächs zwischen dem Angestellten des Hauses und dem Jugendlichen, entwendete er eine Stange Zigaretten. Bei dem Langfinger (1,84 Promille) wurde außerdem weiteres Diebesgut (Kette, Ohrringe Tabak) sowie ein Nothammer der HAVAG gefunden

Weiterlesen …

19.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Merseburg-Querfurt Ladendiebstahl Mittwoch, 18. 04. 07 zwischen 13

Weiterlesen …

18.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Diebstahl aus Automaten Zwischen Montag 23. 30 Uhr und Dienstag 16. 00 Uhr drangen unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Streiberstraße ein

Weiterlesen …

18.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Merseburg-Querfurt Gefährliche Körperverletzung Dienstag, 17. 04. 07, gg

Weiterlesen …

17.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Diesel entwendet Der Diebstahl von Dieselkraftstoff wurde gestern angezeigt. Unbekannte Täter waren auf ein Firmengelände in der Lieskauer Straße eingedrungen und entwendeten insgesamt ca. 750 Liter Diesel aus drei Baggern und zwei Radladern

Weiterlesen …

17.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Besonders schwere Fälle des Diebstahls - Verkehrsunfälle mit schwer verletzten Personen - Ergänzung zur Schweren Brandstiftung vom 15.04.07 - Sachbeschädigung

Weiterlesen …

16.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Mansfelder Land Schwere Brandstiftung Sonntag, 15. 04. 07, 12

Weiterlesen …

16.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Laubeneinbrüche Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen drangen unbekannte Täter in 11 Gartenlauben der Anlage Passendorfer Damm ein. Zutritt verschafften sich die Täter durch Aufhebeln der Türen oder Einschlagen von Fensterscheiben. Entwendet wurden unter anderem ein Fernseher, Radios und Werkzeug

Weiterlesen …

15.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Verkehrsunfälle mit schwer verletzten Personen - Brand einer Dachgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhaus - Raub - Besonders schwere Fälle des Diebstahls - Gefährliche Körperverletzung

Weiterlesen …

15.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Fahren unter Alkohol - Randalierer gestellt - Gefährliche Körperverletzung - Raub - Sachbeschädigung durch Brand - Sachbeschädigung

Weiterlesen …

13.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Merseburg-Querfurt Aufklärungsmeldung Dienstag 03. 04. zu Mittwoch 11

Weiterlesen …

13.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Brand Am Donnerstagabend, gegen 23. 20 Uhr, brannte in Bennstedt (Saalkreis) aus bisher ungeklärter Ursache ein Strohdiemen (ca. 1000 Bund Stroh)

Weiterlesen …

12.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Verdacht der schweren Brandstiftung - Besonders schwere Fälle des Diebstahls - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person - Täter auf frischer Tat gestellt

Weiterlesen …

12.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Besonders schwerer Fall des Diebstahls Am Mittwoch, gegen 13. 30 Uhr, öffneten unbekannte Täter auf dem Lutherplatz gewaltsam die Geldkassette eines dortigen Münztelefonautomaten und entwendeten daraus das Bargeld. In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch, hebelten unbekannte Täter in der Neuragoczystraße die Seiteneingangstür eines Geschäftes auf, öffneten in dem Büroraum einen Tresor und entwendeten daraus das Bargeld

Weiterlesen …

11.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Merseburg-Querfurt Besonders schwerer Fall des Diebstahls Dienstag, 10. 04. 07, Leuna, An den Rohrackern Unbekannte Täter dragen in eine Firma ein, durchsuchten die Räume und Behältnisse

Weiterlesen …

10.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Merseburg-Querfurt Wohnungseinbruch Montag, 09. 04. 07, Braunsbedra Unbekannte Täter drangen im Laufe des Tages gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein, durchsuchten die Räume, entwendeten Bargeld und Schmuck

Weiterlesen …

10.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Fahren unter Alkohol Am Dienstagmorgen, gegen 03. 40 Uhr, wurde in der Lange Straße der Fahrer eines Pkw Peugeot einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim Fahrer, einem vietnamesischen Bürger (33), ergab 1,92 Promille

Weiterlesen …

09.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

- Täter auf frischer Tat gestellt - Verkehrsunfall mit Todesfolge - Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Ergänzung zum versuchten Totschlag vom 05.04.07 - Ergänzung zum versuchten Totschlag vom 06.04.07 - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Weiterlesen …

09.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Wohnungseinbrüche Im Zeitraum vom Mittwoch zum Sonntag, drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein mehretagiges Einfamilienhaus in der Lafontainestraße ein, durchsuchten mehrere Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck, eine Videokamera, ein Handy sowie Gedecke und Vasen. Bereits am Freitag brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Brachwitz (Saalkreis) ein und entwendeten Heimelektronik, Bargeld und Schmuck. In beiden Fällen wird die Schadenshöhe noch ermittelt

Weiterlesen …

07.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Burgenlandkreis Versuchter Totschlag Freitag, 06. 04. 07, 20

Weiterlesen …

06.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Burgenlandkreis Versuchter Totschlag Donnerstag, 05. 04. 07, 23

Weiterlesen …

06.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Tötungsdelikt Am Donnerstagmittag, wurde in einer Wohnung in Halle-Neustadt eine weibliche Person (48) tot aufgefunden. Die sichtbaren Verletzungen deuteten auf einen gewaltsamen Tod durch Fremdverschulden hin. Am Tatort wurde der Sohn (25) der Geschädigten als einzig Anwesender angetroffen

Weiterlesen …

05.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Kellereinbrüche In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch, drangen unbekannte Täter gewaltsam in fünf Keller eines Mehrfamilienhauses im Max-Klingler-Weg ein und entwendeten aus einem Keller ein Fahrrad. Besonders schwerer Fall des Diebstahls Am Mittwochmorgen, drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln mehrerer Türen in eine Verkaufseinrichtung in der Neustädter Passage ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld sowie Fahrzeugschlüssel mit dazugehörenden Papieren von zwei Auslieferungsfahrzeugen.

Weiterlesen …

05.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Sangerhausen Besonders schwerer Fall des Diebstahls Dienstag zu Mittwoch, 04. 04. 07, Roßla, "Ross-Passage" Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Passage ein, brachen die Tür zum Lotto-Shop auf und entwendeten daraus einen Lapttop sowie Tabakwaren

Weiterlesen …

04.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Weißenfels Besonders schwerer Fall des Diebstahls Montag zu Dienstag, 03. 04. 07, Weißenfels, Marienstraße Unbekannte Täter drangen gewaltsam in eine Ausbildungsstätte ein und entwendeten ca

Weiterlesen …

04.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Am Dienstagabend, kurz nach 23. 00 Uhr, verließ ein 23 jähriger Hallenser das Polizeirevier in Halle-Neustadt, nachdem er nach den polizeilichen Maßnahmen infolge einer Trunkenheitsfahrt (2,02 Promille) und Fahren ohne Fahrerlaubnis entlassen wurde. Plötzlich hörten die Polizeibeamten ein klirrendes Geräusch und stellten fest, dass der 23 Jährige in der Neustädter Passage an einem Gebäude eine Glasscheibe eingetreten hatte und sich dabei verletzte

Weiterlesen …

04.04.2007 von Enrico Seppelt | eseppelt | halleforum.de

Raser gestellt In den Morgenstunden des heutigen Tages wurde auf der B 80 Richtung Eisleben, im Einmündungsbereich der BAB 143 fahrend, ein 51 jähriger Mercedes Fahrer festgestellt, welcher die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h deutlich überschritten hatte. Eine Geschwindigkeitsmessung durch Nachfahren ergab eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 143 km/h. Gegen den Fahrzeugführer wurde Anzeige erstattet

Weiterlesen …