17.02.2017, 14:00 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Arbeitswelt

IHK-Sonderpreise gehen an drei Jungforscher aus Halle

Jutta und Ute Neuendorf vom Sportgymnasium Halle sowie Georg Lewald, Auszubildender bei der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH, haben beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht und Schüler experimentieren“ einen Sonderpreis der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) in der Kategorie „Arbeitswelt“ gewonnen.

Die Zwillinge untersuchten den Handykonsum anhand verschiedener Tests. Ein Ergebnis: Die Häufigkeit der Handynutzung ist stark vom Alter abhängig. Georg Lewald entwickelte einen höhen- und längenverstellbaren Sägeanschlag für die Bandsäge, der die Arbeitsbedingungen und den Arbeitsschutz im Unternehmen verbessert hat.

Der Regionalwettbewerb unter dem Motto „Zukunft – ich gestalte sie!“ fand in diesem Jahr bei der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH statt. Die IHK stiftete nicht nur die Sonderpreise, sondern beteiligte sich auch in der Jury. „Seit Jahrzehnten begeistert ‚Jugend forscht und Schüler experimentieren‘ Kinder und Jugendliche für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik“, sagt Dr. Simone Danek, Geschäftsführerin Aus- und Weiterbildung der IHK. „Der Wettbewerb fördert Talente und Kompetenzen, außerdem wird die Jugend in ihrer beruflichen Orientierung unterstützt – das sind auch unsere Ziele.“ Mit der Auszeichnung wolle die IHK die geleistete Arbeit ebenso wie die Ausdauer anerkennen und die Nachwuchsforscher so auf ihrem Weg bestärken, betont Danek.

Aus 39 ausgestellten Projekten in Halle (Saale) wurden fünf Sieger in sieben Kategorien gekürt. Sie nehmen nun am Landeswettbewerb vom 29. bis 30. März 2017 in Magdeburg teil.

Bildergalerie

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

28.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Hochwasserschutzpläne | Aktuelles

Der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Keindorf begrüßt die am Mittwoch im Stadtrat Halle vorgestellten Hochwasserschutzpläne der Stadtverwaltung zum Bau eines Ringdeiches um den denkmalgeschützten Stadtteil Planena. 

Weiterlesen …

28.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bundesstraße 86 | Aktuelles

Am kommenden Dienstag (02.05.) beginnen auf der Bundesstraße (B) 86 zwischen Sangerhausen und Riestedt im Landkreis Mansfeld-Südharz planmäßige Bauarbeiten. An der Brücke, die über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn führt, müssen die Fahrbahnübergänge von Brücke und Straße sowie die Fahrbahn vor und auf dem Bauwerk selbst instandgesetzt werden.

Weiterlesen …

28.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Händel-Haus | Aktuelles

Das Seniorenkolleg im Händel-Haus mit Frau Dr. habil. Karin Zauft ist längst kein Geheimtipp mehr, sondern eine sehr gefragte Veranstaltungsreihe.

Weiterlesen …

28.04.2017 von Thomas Kämmer

"Zeig Dich" | Aktuelles

Unter dem Motto „Zeig Dich“ - "Zeigen Sie sich in den Museen - und die Museen zeigen sich Ihnen", gibt es nun schon zum neunten Mal am 6. Mai die gemeinsame Museumsnacht von Halle und Leipzig.

Weiterlesen …

27.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

HAVAG | Aktuelles

Umleitungen im HAVAG-Liniennetz wegen Demonstrationen am 1. Mai möglich

Weiterlesen …