Jede Trainingseinheit sollte mit einem leichten Dehn- und Aufwärmprogramm beginnen. Um Muskelverkürzungen zu vermeiden, sollten Jogger auch nach dem Laufen die Muskeln noch einmal dehnen. Foto: AOK-Mediendienst

Zurück

QR-Code für Ihren Ausdruck.

20.03.2017, 22:00 Uhr von hallelife.de | Redaktion

AOK-Laufschule

Gesund Joggen lernen in Halle

Kaum ein Sport braucht so wenig Vorbereitung wie das Laufen. Jederzeit und überall können Jogger starten. Also Turnschuhe an – und los!? Lieber nicht, denn auch beim Laufen gilt es, Fehler zu vermeiden. Damit Anfänger richtig und gesund laufen lernen, hat die AOK Sachsen-Anhalt die „AOK-Laufschule“ entwickelt. Das kostenfreie Angebot steht allen Interessierten offen. Los geht es am 06.04.2017.

„Falsches oder zu schnelles Laufen kann, gerade bei Anfängern, gesundheitliche Schäden für Gelenke, Sehnen und Bänder zur Folge haben“, sagt Frank Majewski, der die Laufschule in Halle für die AOK Sachsen-Anhalt durchführt.

Der Experte zeigt deshalb allen Teilnehmern, wie sie sich richtig Dehnen und Vorbereiten, die Ausdauer steigern und den Muskelstoffwechsel optimieren können. Bei wöchentlichen Treffs gibt er darüber hinaus individuelle Tipps und unterstützt beim Training. So entwickeln die Teilnehmer gemeinsam Ausdauer und Kraft, ohne das sie überfordert werden. Ziel der AOK-Laufschule ist es, gelenkschonend aber effektiv fünf Kilometer ohne Pause laufen zu können.

In Halle startet die AOK Laufschule am 06.04.2017, Treffpunkt ist vor der AOK, Robert-Franz-Ring 16 in 06108 Halle. Dort treffen sich die Teilnehmer dann immer donnerstags um dieselbe Uhrzeit, 18:00 Uhr. Alle Interessierten können jederzeit kostenfrei einsteigen und ohne Voranmeldung teilnehmen.

Mit der Laufschule will die AOK Sachsen-Anhalt die Hallenserinnen und Hallenser einerseits zum Laufen und zur sportlichen Betätigung motivieren, andererseits unter fachlicher Anleitung gesund an diesen Sport heranführen. Den meisten Anfängern fällt der Einstieg ins Joggen in einer Laufgruppe am einfachsten.

Anfang April startet die AOK-Laufschule darüber hinaus an elf weiteren Orten in Sachsen-Anhalt. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Weitere Informationen zu Laufangeboten der AOK Sachsen-Anhalt gibt es unter www.aok.de/wirlaufen.

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

13.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Jolinchen | Gesundheit

In der Adventszeit sammelte die AOK Sachsen-Anhalt Spenden auf den Weihnachtsmärkten im Land. Für eine Spende von 5 Euro erhielten die Besucher am AOK-Stand ein Plüschtier. 10.000 Euro kamen auf diese Weise zusammen. Das Geld geht zu gleichen Teilen an ambulante Kinderhospizdienste in Halle, Halberstadt und Magdeburg.

Weiterlesen …

11.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ärztemangel | Gesundheit

Im Jahr 2015 wurde in Sachsen-Anhalt die „Allianz für Allgemeinmedizin“ gegründet. Gemeinsames Ziel der Landesregierung, der Krankenkassen, Ärztevertreter, Universitäten und Kommunen ist es, dem drohenden Hausärztemangel entgegenzuwirken. Mit zwei neuen Kompetenzzentren an den Universitäten wird jetzt eine erste Maßnahme auf den Weg gebracht.

Weiterlesen …

07.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Herzstiftung | Gesundheit

Herzpatienten sollten auf Überanstrengung bei starker Kälte wie z.B Schneeschippen verzichten, davor warnt die Deutsche Herzstiftung. Für manche Menschen bedeutet starke Kälte ein erhöhtes Gesundheitsrisiko.

Weiterlesen …

03.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Steintor-Campus | Gesundheit

Das 12. gemeinsame Wintersymposium der drei Brustzentren in Weißenfels und Halle (Saale) findet am Samstag, 14. Januar 2017 statt – mit einer besonderen Würdigung von Professor Dr. med. Christoph Thomssen anlässlich seines 60. Geburtstages.

Weiterlesen …

21.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Vorsorge | Gesundheit

Ist Ihr Impfpass auf dem neuesten Stand? Müssen bei Ihnen oder Ihrer Familie Impfungen aufgefrischt oder nachgeholt werden? Hier erfahren Sie, wie Sie sich mit einem kleinen Piks vor ansteckenden Krankheiten schützen können.

Weiterlesen …

20.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Blutspende | Gesundheit

Blut auch über Weihnachten benötigt | Ärmel hoch für eine Spende

Der Baum ist geschmückt, die Geschenke längst verpackt und der Braten schon vorbereitet? Dann bleibt noch Zeit für eine Blutspende!

Weiterlesen …

20.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Bergmannstrost | Gesundheit

Mit Blick auf den Jahreswechsel warnt der Handchirurg und Chefarzt Prof. Dr. Frank Siemers vom BG Klinikum Bergmannstrost Halle vor einem leichtsinnigen Umgang mit Böllern. „Obwohl die Gefahren inzwischen bekannt sein müssten, behandeln wir im Bergmannstrost jedes Jahr in der Silvesternacht Patienten mit zum Teil schwersten Explosionsverletzungen an der Hand“, so Frank Siemers.

Weiterlesen …

13.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

AOK Sachsen-Anhalt | Gesundheit

Verwaltungsrat der AOK Sachsen-Anhalt beschließt neue Leistung - AOK-Versicherte können sich über eine neue Leistung freuen. Die AOK Sachsen-Anhalt nimmt die B-Streptokokken-Screening in den Katalog ihrer Leistungen auf. Das hat der Verwaltungsrat auf seiner heutigen Sitzung in Halberstadt beschlossen.

Weiterlesen …

08.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Benefizkonzert | Gesundheit

Am Mittwoch, dem 14.12.2016 findet in der Elisabethkapelle (Provinzhaus der Schwestern der Heiligen Elisabeth, Mauerstraße) um 19.30 Uhr das traditionelle weihnachtliche Benefizkonzert des Orchesters und des Chores der Medizinischen Fakultät zugunsten des Elisabeth-Tisches statt. Unter der Leitung von Volker Thäle erklingen Werke von Georg Friedrich Händel. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weiterlesen …

08.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

St. Elisabeth und St. Barbara | Gesundheit

20 Jahre – so lange strickt Frau Brigitte Seuthe schon Kindersachen für das Kinderzentrum im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara. Verstrickt hat sie hierbei 490.000 m Wolle für 691 Jäckchen, 734 Mützen, 845 Paar Strümpfe, 39 Teddys und andere Sachen. Am 6. Dezember hat sie erneut eine große Anzahl für die kleinen Patienten übergeben.

Weiterlesen …

07.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara | Gesundheit

Am Mittwoch, dem 14.12.2016 findet in der Elisabethkapelle (Provinzhaus der Schwestern der Heiligen Elisabeth, Mauerstraße) um 19.30 Uhr das traditionelle weihnachtliche Benefizkonzert des Orchesters und des Chores der Medizinischen Fakultät zugunsten des Elisabeth-Tisches statt. Unter der Leitung von Volker Thäle erklingen Werke von Georg Friedrich Händel. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weiterlesen …

06.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Pflege | Gesundheit

Die pflegebedürftigen Menschen in Sachsen-Anhalt und ihre Angehörigen müssen sich 2017 auf viele Neuerungen einstellen. Dann tritt das Pflegestärkungsgesetz II und damit der neue Pflegedürftigkeitsbegriff in Kraft. Es soll die Situation der Pflegebedürftigen verbessern. Die AOK Sachsen-Anhalt informiert bis Ende 2016 alle ihre rund 63.000 versicherten Pflegebedürftigen über die Änderungen.

Weiterlesen …

05.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara | Gesundheit

Für Erik Johannes Adam leuchtet ab heute Abend ein eigener Stern am Himmel

Adventus –im lateinischen Ursprung „die Ankunft“ – konnte am 2. Adventswochenende im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in mehrfacher Hinsicht gefeiert werden. Während der Rest der Welt noch gut 2 weitere Wochen auf die Ankunft des Kindes Gottes warten muss, hatte für Annett Kühne und Jens Adam das Warten endlich ein Ende.

Weiterlesen …

02.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Klinikum Halle | Gesundheit

In der Advents-und Weihnachtszeit freut sich die Familie auf das Zusammensein im Kreise der Lieben, um gemeinsam zu spielen, zu basteln, Plätzchen zu backen oder etwas zu unternehmen. Leider können nicht alle Kinder diese besinnliche Zeit genießen, da sie aus gesundheitlichen Gründen die Adventszeit in der Klinik verbringen müssen.

Weiterlesen …

02.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

AOK-Schulranzen-Check | Gesundheit

Ein guter Schulranzen soll nicht nur im Straßenverkehr schnell auffallen und leicht zu handhaben sein. Vor allem soll er den Kinderrücken schonen. Besonders die Erst- und Zweitklässler haben an ihrem Schulranzen oft schwer zu schleppen. Mehrere Kilo tragen die Kinder täglich zur Schule und wieder nach Hause. Das kann zu bleibenden Haltungsschäden führen.

Weiterlesen …

29.11.2016 von Keven Nau

Welt-AIDS-Tag | Gesundheit

Anlässlich des Welt- AIDS-Tags am 01. Dezember 2016 zieht der Landesverband der AIDS-Hilfen Sachsen-Anhalt e.V. Bilanz: Für das Jahr 2015 wurden 84 Neuinfektion, 2014 waren es 83 Infektionen, registriert. Das ist ein Anstieg zum Jahr 2014 um eine Neuinfektion.

Weiterlesen …

29.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Statistisches Landesamt | Gesundheit

Nach Mitteilungen des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember wurden im letzten Jahr beim Robert-Koch-Institut 84 HIV-Erstdiagnosen für Sachsen-Anhalt ausgewiesen, eine mehr als im Jahr 2014 und 50 mehr als in 2010.

Weiterlesen …

25.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Weihnachtsmarkt | Gesundheit

Freude verschenken und Gutes tun – unter diesem Motto sammelt die AOK Sachsen-Anhalt am 25.11.2016 auf dem Weihnachtsmarkt in Halle für kranke Kinder. Die Spenden sollen den regionalen Kinderkrankenhäusern und Kinderstationen zugutekommen sowie Kinderhospizen.

Weiterlesen …

21.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Max-Planck-Institut | Gesundheit

Bis zu drei Prozent der Erwachsenen leiden hierzulande darunter. Offiziell ist sie seit 2013 als psychische Erkrankung anerkannt. Dennoch weiß man bisher nur wenig über ihre neurowissenschaftlichen Grundlagen: Die Binge-Eating-Störung, die häufigste Essstörung überhaupt, bei der die Betroffenen unter regelmäßigen Essanfällen leiden. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig haben nun herausgefunden, dass Betroffene unter generellen Entscheidungsschwierigkeiten leiden, auch unabhängig vom Essen. Das spiegelt sich auch in ihrer Hirnaktivität wider.

Weiterlesen …

18.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Krankenhaus Martha-Maria | Gesundheit

Gesundheit ist ein Geschenk: Schüler des neuen städtischen Gymnasiums konnten am ersten Gesundheitstag in der Schule in einer „Fühlstrasse“ Behinderungen am eigenen Leib „erfühlen“.

Weiterlesen …

17.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Patientenvorlesung | Gesundheit

Dass das Herz aus dem Takt gerät, erleben etwa eine Million Menschen im Jahr. In manchen Fällen schlägt das Herz zu schnell, in anderen zu langsam. Am häufigsten jedoch macht das Herz zusätzliche Schläge und kommt so aus dem Rhythmus.

Weiterlesen …

16.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Martha-Maria Halle-Dölau | Gesundheit

Rückenschmerzen kennt jeder von uns – manch einer ist dadurch so stark beeinträchtigt, dass der Alltag kaum noch zu bewältigen ist. Aber sind diese Probleme schicksalhaft und unvermeidbar?

Weiterlesen …

10.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Landesapothekerverband | Gesundheit

Kammern und Verbände der Heilberufe in Sachsen-Anhalt kritisieren das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Zulässigkeit von Boni bei der Abgabe verschreibungspflichtiger Arzneimittel durch ausländische Versandapotheken. Der EuGH setzt sich damit über das Recht der Mitgliedsstaaten hinweg, eigenständige Regelungen zur Organisation des nationalen Gesundheitswesens treffen zu können. 

Weiterlesen …

10.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Klinikum Halle | Gesundheit

„Wir wissen bisher, dass in krankhaften Situationen eine größere Menge des Rezeptors vorkommt und dieser auch eine veränderte Aktivität vorweist. Wir wollen wissen, welche Rolle er in Bezug auf Gefäße spielt“, sagt Prof. Gekle. Hintergrund ist, dass bei adipösen Menschen ebenso wie bei jenen mit Diabetes mellitus Typ 2 die Gefäße häufig kränker seien als bei normalgewichtigen Menschen.

Weiterlesen …

09.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Einweihung | Gesundheit

Wissenschaftsminister weiht saniertes Gebäude ein - Am Samstag, 12. November 2016, gibt das Universitätsklinikum Halle (Saale) im Rahmen eines Tages der offenen Tür einen Einblick in die Geburtshilfe, Physiotherapie und Herz-Intensivmedizin.

Weiterlesen …

08.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Gesundheitstipp | Gesundheit

Wenn bei Kontrollen ungesunde Stoffe in Lebensmitteln gefunden werden, ist die Medienresonanz groß und die Verbraucher sind gewarnt. Doch auch im Alltag lauern Umweltgifte. Worauf man achten sollte, dies wollen wir heute aufzeigen.

Weiterlesen …

08.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

22. Hallesches Herzseminar | Gesundheit

Im Mittelpunkt der Herzwochen 2016, die seit vielen Jahren bundesweit im November stattfinden,  steht die Behandlung der Risikokrankheiten Bluthochdruck, Diabetes und hohes Cholesterin sowie der Umgang mit Stress. Diese Faktoren haben einen maßgeblichen Einfluss auf die Herzgesundheit. 

Weiterlesen …

08.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Klinikum Halle | Gesundheit

Welchen Stellenwert hat Prävention bei der Behandlung von Patienten mit koronarer Herzerkrankung? Das untersuchen Herzforscher jetzt in der fünften "Euroaspire"-Studie in 25 Ländern Europas. Deutschland ist mit den Regionen Würzburg/Kitzingen, Halle (Saale)/Merseburg und Tübingen/Ruit vertreten.

Weiterlesen …

08.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

ComCenter | Gesundheit

Am Samstag, den 19. November, findet von 10 bis 16 Uhr im ComCenter Halle, Willy Brandt Str. 57, ein von der Novartis Pharma GmbH, Nürnberg, unterstützter Patiententag statt. Renommierte Ärztinnen und Ärzte werden zu den Bluterkrankungen Polycythaemia vera, Myelofibrose und Chronische Myeloische Leukämie (CML) informieren.

Weiterlesen …

07.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Seminar | Gesundheit

AOK bereitet mit Seminaren auf Änderungen zum Jahreswechsel vor

Arbeitgeber müssen zum Jahreswechsel zahlreiche Änderungen im Sozialversicherungsrecht beachten. 2017 wird unter anderem das Melderecht erweitert, auch bei der Beschäftigung von Studenten und Praktikanten gibt es Anpassungen. Damit Arbeitgeber richtig vorbereitet sind, bietet AOK Sachsen-Anhalt kostenfreie Seminare an.

Weiterlesen …