Treffen der Selbsthilfegruppe für Brust-, Haut- und seltenen Krebserkrankungen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle (Saale) | Gesundheit

Treffen der Selbsthilfegruppe für betroffene Frauen mit Brust-, Haut- und seltenen Krebserkrankungen Halle (Saale)

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für betroffene Frauen mit Brust-, Haut- und seltenen Krebserkrankungenfindet am Donnerstag, den 7. September 2017, um 16:30 Uhr, in der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, Paracelsusstraße 23, 06114 Halle (Saale) statt.

Treffen der Selbsthilfegruppe für Brust-, Haut- und seltenen Krebserkrankungen

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Treffen, jeden ersten Donnerstag im Monat, reden die Gruppenmitglieder nicht nur über Probleme und Unsicherheiten im Alltag mit der Erkrankung, deren Folgen im familiären Umfeld und in der Paarbeziehung, sondern auch über eigene emotionale und körperliche Belastungen. Fachvorträge und der gemeinsame Gedankenaustausch, welche die Bewältigung der Krebskrankheit unterstützen, sind ebenso Inhalte der Selbsthilfegruppenarbeit. 


Jeder, der sich dieser Selbsthilfegruppe anschließen möchte, kann sich in der Geschäftsstelle der Krebsgesellschaft Sachsen-Anhalt melden.

 

Treffen und Vortrag der Selbsthilfegruppe für betroffene Frauen mit Brust-, Haut- und seltenen Krebserkrankungen Halle (Saale)

Donnerstag, den 7. September 2017, 16:30 Uhr
Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft
Veranstaltungsraum
Paracelsusstraße 23
(Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland, Haus 3, 3. Etage)
06114 Halle (Saale)

Anmeldungen unter 0345 478 8110 oder info@sakg.de

Weitere Informationen:
Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft
Telefon: 0345 4788110
E-Mail: info@sakg.de

Beitrag Teilen

Zurück