Call for Abstracts - 8. Sachsen-Anhaltischer Krebskongress 2019 in Magdeburg

Beiträge gesucht | Gesundheit
von hallelife.de | Redaktion

8. Sachsen-Anhaltischer Krebskongress 2019 in Magdeburg, Gesellschaftshaus am Klosterberggarten - „Onkologie in Sachsen-Anhalt – Interdisziplinär, Multiprofessionell, Innovativ“

Zum 8. Sachsen-Anhaltischen Krebskongress am 22. und 23. März 2019 in den Räumen des Gesellschaftshauses in Magdeburg können Beiträge zum wissenschaftlichen Programm in Form von Vorträgen und Postern eingereicht werden.

 

Im Mittelpunkt des Kongresses steht die Darstellung der Onkologie als interdisziplinäres Fachgebiet mit Bezug zur klinischen Forschung, zur Epidemiologie, Qualitätsentwicklung und Versorgungsforschung mit regionalem Bezug. Themenschwerpunkte sind alle häufigen Tumorentitäten (wie z. B. Brust-, Prostata-, Darm-, Lungen-, Haut-, Gebärmutterkrebs, Leukämien, Lymphome u. a.), darüber hinaus neue Diagnostik- und Therapieverfahren, Immunonkologie, Palliativmedizin, onkologische Rehabilitation, Psychoonkologie, Onkologische Pflege sowie spezielle Themen aus der Onkologie des Landes. Selbstverständlich wünschen wir uns auch für andere Tumorentitäten aktuelle herausragende Beiträge.

Wir laden Sie hiermit recht herzlich ein, Ihre Ideen und Arbeitsergebnisse in Form eines Abstracts einzureichen und sich auf diese Weise aktiv an der Gestaltung des Kongressprogramms zu beteiligen. Bitte beachten Sie hierbei die folgenden Hinweise:

 

Anmelden können Sie:           

1. freie Vorträge (Redezeit 15 min.)                         

2. Poster

 

Bitte reichen Sie Ihr Abstract bis zum 15. August 2018 ausschließlich per E-Mail an projekte@sakg.de ein (doc- oder pdf-Format, einzeilig, 12pt Arial, Gliederung in Fragestellung, Methodik, Ergebnisse, Schlussfolgerung, maximal 300 Wörter, in deutscher Sprache). Die eingereichten Abstracts werden dann durch das Programmkomitee entsprechend geprüft und beurteilt. Eine Mitteilung über die Annahme Ihres Abstracts erhalten Sie unmittelbar nach der Auswahl durch das Programmkomitee.

 

Sie können mit Ihren wissenschaftlichen Beiträgen einen wichtigen Anteil zum Gelingen des Kongresses in Magdeburg beisteuern und die Onkologie in ihrer ganzen Breite präsentieren. Wir würden uns freuen, Sie im März 2019 in Magdeburg begrüßen zu können.

 

Weitere Informationen:

Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft

Bianca Hoffmann

Telefon: 0345 4788110

E-Mail: projekte@sakg.de

 

Aktuelle Informationen zum 8. Sachsen-Anhaltischen Krebskongress erhalten Sie auf der Internetseite https://bit.ly/2KV37oV

Beitrag Teilen

Zurück