ONKO-Experten-Sprechstunde „Prostatakarzinom“

Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. | Gesundheit
von hallelife.de | Redaktion

Mit dem Thema „Prostatakarzinom“ findet am Donnerstag, den 21. Oktober 2021, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine virtuelle ONKO-Experten-Sprechstunde der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft e. V. (SAKG) statt. Im Rahmen des „Aktionsmonats gegen Krebs“ können Krebsbetroffene, Angehörige und Interessierte in einem virtuellen Austausch mit einem Experten ins Gespräch kommen.

Die Expertensprechstunde wird online, via Zoom-Meeting, stattfinden.

Anmeldungen sind ab sofort unter den Telefonnummern 0345 478 8110 bzw. über info@sakg.de möglich.

Die ONKO-Experten-Sprechstunde kostenfrei.

Prostatakrebs - Symptome, Früherkennung, Behandlung, Nachsorge!
Prostatakrebs ist in Deutschland mit Abstand die häufigste Krebsart bei Männern. In welchem Alter können sich Symptome bemerkbar machen und welche können das sein? Warum ist Früherkennung so wichtig? Was bedeutet lokal begrenzt, lokal fortgeschritten oder metastasiert? Wann muss wie operiert werden? Wie sieht eine gute Nachsorge aus? Auch Hinweise zu aktuellen Therapie- oder Operationsverfahren können mit Prof. Dr. med. habil. Florian Seseke, Leiter des Prostatakarzinomzentrums am Krankenhaus Martha-Maria-Dölau und Dipl. Med. Michael Steinacker, niedergelassener Urologe aus Halle (Saale), erörtert werden.

ONKO-Experten-Sprechstunde „Prostatakarzinom“

Donnerstag, 21. Oktober, 15.00 Uhr

Virtuelle Plattform: Zoom-Meeting
Informationen und Anmeldungen:

Tel.: 0345 478 8110; info@sakg.de

Beitrag Teilen

Zurück