Martha-Maria ist Spitzenreiter bei der Patientenzufriedenheit

IKK gesund plus | Gesundheit
von hallelife.de | Redaktion

Die IKK gesund plus hat 2016 und 2017 in Kooperation mit dem Institut für Sozialmedizin und Gesundheitsökonomie (ISMG) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eine Patientenbefragung in 21 Krankenhäusern Sachsen-Anhalts und 6 aus Bremen/Bremerhaven zu dem Thema „Zufriedenheit mit der Krankenhausbehandlung“ durchgeführt. 

Die Bewertung der stationären Behandlung durch Patienten ist mittlerweile ein wichtiger Indikator bei der Qualitätssicherung von Gesundheitsdienstleistungen.

Laut Angaben der IKK belegt das Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau bei der Patientenzufriedenheit in den Kerngebieten der IKK gesund plus Bremen und Sachsen-Anhalt den Spitzenplatz unter den Krankenhäusern. 88,8% der Versicherten sind mit ihrem Krankenhausaufenthalt im Krankenhaus Martha-Maria zufrieden. Der Durchschnitt der Patientenzufriedenheit bei der Befragung aller Häuser lag bei 78%.

Die Krankenhausleitung von Martha-Maria freut sich über diesen Erfolg und sieht sich herausgefordert, die Zufriedenheit der Patienten durch das diakonisch-ganzheitliche und medizinische Angebot weiter zu fördern.

Nach Angeben der IKK liegt der Schwerpunkt der Behandlungen bei ihren Versicherten in den Fachgebieten der Kardiologie und Orthopädie. Im Krankenhaus Martha-Maria Halle Dölau sind ca. 8% der stationären Patienten Mitglieder dieser Krankenkasse.

https://www.ikk-gesundplus.de/fileadmin/redaktion/ikgesundplus.de/dokumente/Ergebnisse_KH-Befragung_IKKgp.pdf

Beitrag Teilen

Zurück