14.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

Autogrammstunde | Bücher

42,195 - Das neue Buch von Waldemar Cierpinski Lange haben viele sehnsüchtig darauf gewartet – nun ist es seit wenigen Tagen da! Das neue Buch von Waldemar Cierpinski unter dem Titel „ 42,195 – Auf den Spuren zweier Olympiasiege“.

Weiterlesen …

11.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lesung | Bücher

Am Samstag, d. 23. September 2017, liest ab 16 Uhr Bernhard Spring im Evangelischen Gemeindezentrum Beesen (Franz Mohr Str. 1c, 06132 Halle) aus seinem Buch „Mord im Landtag?".

Weiterlesen …

09.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungsreihe | Bücher

Lesebühne Kreis mit Berg

Palais S. | Ankerstraße 3c - 31. Mai 2017 | 20:00 Uhr - Eintritt: 5 Euro 

Weiterlesen …

09.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lesung | Bücher

Patient ohne Verfügung  - Das Geschäft mit dem Lebensende

Thalia Buchhandlung am Markt - 18. Mai 2017 | 20:15 Uhr - Tickets im Thalia: 12,- | erm.: 9,- Euro 

Weiterlesen …

05.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lesung | Bücher

Zwischen zwei Leben - Von Liebe, Tod und Zuversicht

präsentiert von der Hospiz am St. Elisabeth-Krankenhaus Halle gGmbH - Stadtbibliothek - 9. Mai 2017 | 19:30 Uhr 

Weiterlesen …

03.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Feinde in meinem Kopf | Bücher

Am Dienstag, den 09.05.2017 um 20:15 Uhr liest die Hallenserin Anja Walczak aus ihrem Buch "Feinde in meinem Kopf" in der Thalia Buchhandlung am Markt in Halle.

Weiterlesen …

02.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Anhalt | Bücher

Was wäre Sachsen-Anhalt nur ohne Anhalt? Das ehemalige Herzogtum hinter dem Bindestrich ist eine der ältesten Kulturregionen Mitteleuropas. Dem 'Land vernünftiger Menschen' entstammen Größen der europäischen Geschichte, ob die spätere russische Zarin Katharina oder der Philosoph Moses Mendelssohn, Vorbild für die literarische Figur Nathan der Weise. 

Weiterlesen …

21.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lesung | Bücher

Margarete Stokowski sorgt wöchentlich mit ihrer Kolumne bei Spiegel-Online für Furore. Nun hat sie das Buch „Untenrum frei“ über Sex und Freiheit geschrieben und wird es in Halle exklusiv vorstellen. Darin fragt sie: „War‘s das jetzt mit der sexuellen Revolution? Sind wir unendlich liberal, weil mit nackten Brüsten für Tierfutter und Baumärkte geworben wird?“ In Ihrem Buch zeigt sie, wie die Freiheit im Kleinen mit der Freiheit im Großen zusammenhängt

Weiterlesen …

21.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Kunststiftung | Bücher

Gleich acht durch die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt geförderte Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse: Anne Deuter, Robert Deutsch, Annegret Frauenlob, Peter Winzer und Claudia Richter. Wir freuen uns und empfehlen die Buchpremiere: »senfgelb« von Anne Deuter, die Lesung und Ausstellung zur Neuerscheinung „Turing“ von Robert Deutsch, der neue Erzählband „Am gelben Hang“ von Peter Winzer sowie die Arbeiten von Annegret Frauenlob und Claudia Richter auf dem Marktplatz Druckgrafik. 

Weiterlesen …

18.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

„Halle liest mit“ | Bücher

B U C H L E S U N G – „Halle liest mit“ - Der Tag X. - Der große Roman über den Aufstand am 17. Juni 1953, als 24
Stunden alles möglich schien. Wann: am 24.3.2017, 18.00 Uhr

Weiterlesen …

18.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Halle liest mit | Bücher

Protestanten in Zeiten des Kalten Krieges - Der Wittenberger Kirchentag zum Lutherjubiläum 1983 im Fokus der Staatssicherheit - Wann: am 23.3.2017, 18.00 Uhr - Einführung und Lesung Birgit Neumann-Becker (Landesbeauftragte) 

Weiterlesen …

03.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Thalia Buchhandlung | Bücher

Am Dienstag, den 07.03.2017 um 20:15 Uhr präsentiert Christine Stüber-Errath ihre Biografie "Meine erste 6,0!" in der Thalia Buchhandlung am Markt in Halle. Weltmeisterin, dreifache Europameisterin und Olympiabronze 1976 - Christine Stüber-Errath gilt als erfolgreichste Berliner Eiskunstläuferin. Unglaublich, dass Christine Stüber-Errath bei wichtigen Wettkämpfen nie die Höchstnote 6,0 erhielt.

Weiterlesen …

16.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Halle liest mit | Bücher

Parallel zur Leipziger Buchmesse lockt die Veranstaltungsreihe hochkarätige Schriftsteller nach Halle (Saale)

Im Frühjahr präsentiert Literatur im Volkspark vom 21. März bis 11. April 2017 parallel zur Leipziger Buchmesse und der Reihe Halle liest mit namhafte deutschsprachige Autoren: Terézia Mora, Eva Menasse, Shida Bazyar, Jakob Hein und Thomas Engelhardt stellen in den Lesungen ihre Neuerscheinungen im Volkspark Halle persönlich vor. 

Weiterlesen …

13.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Buchpräsentation und Diskussion | Bücher

Buchpräsentation und Diskussion mit Jürgen Grässlin - Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten - Autor von »Netzwerk des Todes« und »Schwarzbuch  - 02.März, 19.00 Uhr, Stadthaus, Marktplatz 2, Halle (Saale) Waffenhandel!«

Weiterlesen …

08.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Thalia Buchhandlung | Bücher

Am Dienstag, den 14.02.2017 um 20:15 Uhr, liest Yael Adler aus dem Bestseller "Haut nah - Alles über unser größtes Organ" in der Thalia Buchhandlung am Markt in Halle.

Weiterlesen …

03.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadtbibliothek Teutschenthal | Bücher

Christina Auerswald liest aus "Magdalenes Geheimnis"

Freitag, 10. März 2017 um 19:30 Uhr - Stadtbibliothek Teutschenthal, Schafberg 3 , 06179 Teutschenthal - Eintritt: 8 €

Weiterlesen …

27.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Neuerscheinung | Bücher

Verfallene Wohnhäuser, brachliegende Industrieruinen und stillgelegte Fabriken, überwucherte Kurkliniken und Heilstätten, alte Schlösser: Das sind seit Jahren die Objekte der fotografischen Begierde von Marc Mielzarjewicz.

Weiterlesen …

16.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Buchpremiere | Bücher

Freispruch für den ewigen Angeklagten! Und ein paar Freibriefe für künftige Sünden gibt’s gratis dazu, denn: »Herr Sündermann erklärt uns hier, / er könne ›niemals was dafür‹, / es gebe für die Sünde / so sündhaft viele Gründe! ...«

Weiterlesen …

11.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

Vorstellung | Bücher

Berlin 1989: Ob Brandsätze gegen Grenzanlagen, »Verschönerungen« des Streckmetallzauns mittels Bolzenschneider oder Protesttransparente an Aussichtsplattformen - mit spektakulären Aktionen gegen die Mauer wollen junge Ausgereiste aus der Hallenser Heavy-Metal- und Punk-Szene von West-Berlin aus das zunehmende Aufbegehren gegen die politischen Verhältnisse in der DDR unterstützen, wollen Zeichen der Solidarität nach Osten setzen und gegen die Gleichgültigkeit derjenigen protestieren, die sich im Westen mit der Mauer arrangiert haben.

Weiterlesen …

27.10.2016 von hallelife.de | Redaktion

Teilnehmerrekord | Bücher

Der Sommer 2016 ist zu Ende und mit ihm auch der Lesesommer XXL. Der zumindest war in Sachsen-Anhalt wieder ein Erfolg. 2864 größere und kleine „Leseratten“ griffen in den Sommerferien nicht nur zu Sonnencreme und Basketball, sondern auch zum Buch. Das sind rund 200 junge Leser mehr als noch vor einem Jahr. Dabei schmökerten sich die XXL-Leser durch insgesamt 8419 Bücher. Damit lasen die Kids wiederum rund 200 Bücher mehr als im vergangenen Jahr. Ziel ist es vor allem, bisherige „Lesemuffel“ ans Buch zu locken.

Weiterlesen …

27.10.2016 von hallelife.de | Redaktion

Volkspark | Bücher

Der November steht in Halle (Saale) ganz im Zeichen der Literatur -  vom 1. bis 30. November 2016 stellen unter anderem Durs Grünbein, Alex Capus und Judith Hermann im Volkspark Halle ihre neuesten Bücher vor

Weiterlesen …

24.10.2016 von hallelife.de | Redaktion

Burg Giebichenstein | Bücher

Die Bibliothek der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle erhält den renommierten German Design Award 2017

Weiterlesen …

21.10.2016 von hallelife.de | Redaktion

Stadt Halle | Bücher

Ihr neu erschienenes Kinderbuch „Krokorollo“ stellt die Autorin Marianne Heukenkamp am Dienstag, dem 25. Oktober 2016, 19.30 Uhr, in der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Halle, Salzgrafenstraße 2, vor.

Weiterlesen …

06.10.2016 von Sabine Majetic

Neuerscheinung | Bücher

In den nahezu unzerstörten und aufwendig sanierten Stadtvierteln nördlich der Altstadt zwischen Universitätsring und Burg Giebichenstein, Paulusviertel und Saale warten reich verzierte Villen, Altbauten, historisch bedeutsame Stätten, das romantische Saaletal sowie eine lebendige Kunst- und Kulturszene auf ihre Entdeckung.

Weiterlesen …

17.09.2016 von hallelife.de | Redaktion

Goldene Rose | Bücher

Ein lebensnahes Psychogramm der Flüchtlings- und Lagerrealität

Zoltán Böszörményis »In den Furchen des Lichts«, ein Flüchtlingsroman mit einem Lagerschauplatz irgendwo in Westeuropa Anfang der achtziger Jahre, erzählt vom Eingesperrtsein im Lager, von gewaltsamem Tod, Verzweiflung und Hoffnung auf Asyl, aber auch von zart sich entspinnenden Liebesbeziehungen und Freundschaften.

Weiterlesen …

16.09.2016 von hallelife.de | Redaktion

Thalia Buchhandlung | Bücher

Hanka Rackwitz wird am Donnerstag, den 22.09. 2017 um 20:15 Uhr ihr neues Buch "Ich tick nicht richtig" in der Thalia Buchhandlung am Markt in Halle vorstellen.

Weiterlesen …

03.06.2016 von hallelife.de | Redaktion

Buchpremiere mit Jürgen Jankofsky | Bücher

Mitte der neunziger Jahre blickte der Heimatforscher und Schriftsteller Jürgen Jankofsky auf ein bedrückendes Jahrzehnt zurück, in dem die Region Leuna/Merseburg immer mehr an ihrer Umweltsituation verzweifelte.

Weiterlesen …

24.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Kunsthochschule Halle | Bücher

„Es ist eine Kunst, zu feiern“, betont der Philosoph Hans-Georg Gadamer. Dass die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle diese Kunst beherrscht, belegt nicht zuletzt das frisch erschienene Jahrbuch BURG 2015. Mit einem so umfassenden wie abwechslungsreichen Festprogramm hat die Kunsthochschule im Jahr 2015 ihren 100. Geburtstag gefeiert. Mit der Jubiläumsausgabe des Jahrbuches finden die Feierlichkeiten zu BURG 100 nun einen schönen und würdigen Abschluss.

Weiterlesen …

12.05.2016 von hallelife.de | Redaktion

Buchpremiere und Lesung | Bücher

Die Autorin Nele Heyse stellt Ihren Lyrikband "Zeit ist eine Kugel" vor.

Es lesen neben der Autorin Nele Heyse, Ulrike Krumbiegel, Nicoline Schubert, Matthias Brenner und David Kramer.

Weiterlesen …

12.04.2016 von hallelife.de | Redaktion

Pusteblume | Bücher

KulTour-Veranstaltung zum Bildband der Meckelschen Sammlung mit Herrn Prof. Dr. Schultka

Sie haben leider keinen Platz mehr bei der Führung zu den Meckelschen Sammlungen ergattern können? Dann sollten Sie unbedingt an dieser KulTour-Veranstaltung teilnehmen! 

Weiterlesen …