07.03.2017, 11:48 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Beratungstermin für Studierende

Handfeste Berufschancen statt andauernder Lernfrust

Die Handwerkskammer Halle bietet auch in der vorlesungsfreien Zeit eine Beratung für Studierende an. Nicht für Jeden ist das Studium das Richtige. Am 14. März 2017 zwischen 13 und 16 Uhr können sich Interessierte zu den Ausbildungs- und Verdienstmöglichkeiten im Handwerk beraten lassen.

Mitarbeiter der Handwerkskammer beantworten im halleschen Löwengebäude der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg alle Fragen zu den Karrieremöglichkeiten im Handwerk.

Wer über den Ausstieg aus dem Studium nachdenkt, befindet sich keineswegs in einer aussichtslosen Situation, sondern bringt beste Voraussetzungen für den Einstieg in eine berufliche Ausbildung mit. Durch die bereits erworbenen Qualifikationen kann in vielen Fällen die normale berufliche Ausbildungszeit verkürzt werden.

Anmeldung
Um eine Anmeldung bei Heiko Fengler wird gebeten,
Telefon: 0345 2999-210, E-Mail: hfengler@hwkhalle.de.

Ort
In den Räumen der Allgemeinen Studienberatung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universitätsplatz 11 im Löwengebäude in Halle (Saale).

Weitere Informationen
www.hwkhalle.de/studienaussteiger


Auch die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau bietet am gleichen Ort eine Beratung für Studienzweifler an. Der nächste Termin ist der 28. März 2017 von 12.00 bis 16.00 Uhr. Ansprechpartnerin ist: Matthias Schwarze, Tel. 0345 2126- 342 oder E-Mail mschwarze@halle.ihk.de.

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

17.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Aktionstag | Arbeitswelt

Frauen sind „Managerinnen“ des Alltags, stehen in ihrem Lebensverlauf vor unterschiedlichen Herausforderungen und treffen auf ungleiche Voraussetzungen bei der Koordination der Anforderungen, die sich aus Aus- und Weiterbildung, Erwerbsarbeit und Fürsorgearbeit ergeben. „Die Frauen haben in kaum einem anderen gesellschaftlichen Bereich so viel aufgeholt wie in der Bildung.

Weiterlesen …

17.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Beratungsangebot für „Studienzweifler" | Arbeitswelt - Studium

Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) richtet sich mit einem Beratungsangebot an Studierende, die sich der Entscheidung für die Hochschule nicht mehr sicher sind. Am Dienstag, den 25. Juli 2017 können sich sogenannte Studienzweifler von 12.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen der Allgemeinen Studienberatung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg – Universitätsplatz 11 im Löwengebäude, 06108 Halle (Saale) – über Alternativen informieren:

Weiterlesen …

14.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ladenöffnungsgesetz | Arbeitswelt

Industrie- und Handelskammern stellen neues Gutachten zum Ladenöffnungsgesetz vor

Der gesetzliche Rahmen für Sonntagsöffnungen sollte weiter gefasst werden als bisher. Zu dieser Empfehlung kommt ein Rechtsgutachten, das der Düsseldorfer Staatsrechtslehrer Prof. Dr. Johannes Dietlein für die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Sachsen-Anhalt (LAG) und sieben weitere Landesverbände von Industrie- und Handelskammern (IHKn) erstellt hat.

Weiterlesen …

11.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Telefonaktionstag | Arbeitswelt

Am 14.07.2017 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Jobcenters Halle (Saale) sowie der Agentur für Arbeit Halle für Fragen rund um das Thema Chancen von Frauen am Arbeitsmarkt beratend am Telefon zur Verfügung.

Weiterlesen …

08.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Tarif | Arbeitswelt

Streiks im Einzelhandel werden heute fortgesetzt – Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen betroffen - Ver.di fordert u.a. 6 %, Vorteilsregelung für ver.di Mitglieder, Tarifverträge sollen für alle gelten! Heute (Samstag) werden die Streiks im Einzelhandel vom Freitag fortgesetzt. Erneut sind besonders Kaufland, H&M, IKEA und OBI betroffen. Bestreikt werden auch Filialen von Edeka, Esprit und netto.

Weiterlesen …

07.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Einzelhandel | Arbeitswelt

Ver.di fordert u.a. 6 %, Vorteilsregelung für ver.di Mitglieder, Tarifverträge sollen für alle gelten!

Die Streiks im Einzelhandel werden auch heute (Freitag) fortgesetzt. Erneut sind Kaufländer, H&M, Esprit, IKEA, Edeka, netto, Aldi und OBI betroffen.

Weiterlesen …

06.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sicherheitsdienst | Arbeitswelt

Am 5. Juli 2017 hat der Tarifausschuss des Ministeriums für Arbeit und Soziales in Sachsen-Anhalt den Entgelttarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen mit Wirkung ab 30.05.2017 für allgemeinverbindlich erklärt.

Weiterlesen …

05.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Handwerk | Arbeitswelt - Ausbildung

In gut vier Wochen beginnt das neue Ausbildungsjahr. Mit der App „Lehrstellenradar“ können Interessierte, die noch einen Ausbildungsplatz suchen, fündig werden. Dank der Suchfunktion bringt die App passende Angebote direkt auf das Display der Jugendlichen. Wer sich über einen der 130 Handwerksberufe zunächst informieren möchte, erhält mobil Informationen.

Weiterlesen …

05.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Arbeitskräfte | Arbeitswelt

Die Suche nach geeigneten Arbeitskräften wird immer schwieriger. Viele Arbeitgeber spüren das schon seit geraumer Zeit. Deshalb ist es umso wichtiger, wirklich alle Ressourcen, die der Arbeitsmarkt bietet, auszuschöpfen. Langzeitarbeitslosigkeit kann viele Ursachen haben. Oft sind Grundlagenkenntnisse aus einem Ausbildungsberuf da, die wieder zu Tage gefördert und entwickelt werden müssen. 

Weiterlesen …

05.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Förderprogramm | Arbeitswelt - Studium

Studierende der ersten Generation aus Halle und Leipzig durchlaufen erfolgreich das Förderprogramm Studienkompass. Nach einer dreijährigen Förderung wurden jetzt 15 Absolventinnen und Absolventen aus der Region Halle/Leipzig aus dem gemeinnützigen Programm Studienkompass feierlich in Berlin verabschiedet. Alle haben eines gemeinsam: Sie sind die Ersten in ihrer Familie, die ein Studium aufgenommen und sich erfolgreich an der Hochschule eingelebt haben.

Weiterlesen …

05.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

ver.di | Arbeitswelt

Nachdem in mehreren Bundesländern Tarifabschlüsse im Großhandel vereinbart werden konnten, gibt es nun auch in Sachsen-Anhalt eine Tarifeinigung. Zum 1. August 2017 werden die Gehälter und Löhne um 2,5 % und zum 1. Mai 2018 werden die Gehälter und Löhne nochmals um 2 % erhöht. Die Ausbildungsvergütungen steigen um in 2017 um 30 € und 2018 um 20 €.

Weiterlesen …

04.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Förderprogramm | Arbeitswelt - Studium

Mit dem neuen Förderprogramm „Heimatstipendium“ will die Kunststiftung Sachsen-Anhalt Künstlerinnen und Künstler die Arbeit in Museen des Landes ermöglichen. Auf diese Weise sollen sie für die einzigartigen Sammlungen auch kleinerer Museen Sachsen-Anhalts sensibilisiert werden. 

Weiterlesen …

04.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ausbildungsstart | Arbeitswelt - Ausbildung

Viele Jugendliche starten nach den Ferien ins Berufsleben. Doch manchmal reicht das Lehrlingsentgeld nicht, um den Lebensunterhalt fernab der Heimat zu finanzieren. Hier kann die Agentur für Arbeit Auszubildende mit Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) unterstützen. Wichtig: Der Antrag sollte unbedingt vor Beginn der Ausbildung gestellt werden, weil BAB frühestens ab diesem Zeitpunkt, für die Dauer der Ausbildung, gezahlt werden kann.

Weiterlesen …

03.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Start der Bewerbungsfrist | Arbeitswelt

Der AMU Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V. lobt dieses Jahr zum elften Mal einen Preis für erfolgreiche Firmenchefinnen aus. Bewerben können sich Gründerinnen, Unternehmerinnen oder Managerinnen aus ganz Sachsen-Anhalt. 

Weiterlesen …

02.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gastronomie | Arbeitswelt - Stellenangebote

Sie suchen einen einzigartigen und interessanten Arbeitsplatz in der Gastronomie, dann sind sie hier genau richtig.

Weiterlesen …

30.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Agentur für Arbeit | Arbeitswelt

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Halle waren Ende Juni 18.576 Frauen und Männer von Arbeitslosigkeit betroffen. Das sind 180 Arbeitslose (-1,0 Prozent) weniger als vor einem Monat. Im Vergleich zum Vorjahr sind gegenwärtig 2.241 Frauen und Männer weniger arbeitslos gemeldet.

Weiterlesen …

27.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Berufsbildungsbericht | Arbeitswelt - Ausbildung

Die Perspektiven für Schulabgängerinnen und Schulabgänger auf dem Ausbildungsmarkt haben sich in Sachsen-Anhalt stark verbessert. Das zeigt der jetzt im Kabinett vorgestellte Berufsbildungsbericht 2016, in dem Zahlen aus 2015/2016 ausgewertet werden. 

Weiterlesen …

27.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ökolandbau in Sachsen-Anhalt | Arbeitswelt

Die Zahlen sprechen für sich: Für den ab 2018 beginnenden Förderzeitraum zur Flächenförderung der ökologischen Landwirtschaft wurden 17.000 Hektar neu beantragt. Der Anteil an ökologisch bewirtschafteter Fläche in Sachsen-Anhalt würde damit von 4,7 Prozent auf 6,1 Prozent steigen. Das entspricht einem Zuwachs bei Flächen und Betrieben (neu: 135 Betriebe) von etwa einem Drittel.

Weiterlesen …

20.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Jobcenter Halle | Arbeitswelt

Aufflammende Konflikte haben in den vergangenen Jahren immer mehr Menschen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. In der Hoffnung auf mehr Sicherheit und ein besseres Leben setzen sie sich großen Gefahren aus. Weltweit über 60 Millionen Menschen befinden sich derzeit auf der Flucht. Ihnen ist der Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen am 20. Juni gewidmet.

Weiterlesen …

16.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

6 % und Tarifbindung für alle | Arbeitswelt

Am vergangenen Freitag wurden die Verhandlungen im Einzel- und Versandhandel ergebnislos abgebrochen und auf den 3.07.2017 vertagt. Das Arbeitgeberangebot von 1,5 % zum 1.08.2017 und weiteren 1% zum 1.06.18 hatte ver.di als nicht verhandlungsfähig abgelehnt.

Weiterlesen …

14.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Agentur für Arbeit | Arbeitswelt - Ausbildung

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bieten am 16. Juni 2017 von 9 – 12 Uhr einen Telefonaktionstag zum Thema Teilzeitberufsausbildung an. Für wen kommt dieses Ausbildungsmodell in Frage? Was sollten Auszubildende und Unternehmen bedenken? Welche Schritte sind notwendig? Welche staatlichen Leistungen sichern den Lebensunterhalt? Welche Unterstützungsmöglichkeiten bieten Jobcenter und Arbeitsagentur für Auszubildende?

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gastronomie | Arbeitswelt - Stellenangebote

Sie suchen einen einzigartigen und interessanten Arbeitsplatz in der Gastronomie, dann sind sie hier genau richtig.

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Arbeitswelt

„Sachsen-Anhalt macht deutliche Fortschritte bei der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig bleiben große Herausforderungen zu bewältigen, die die Landesregierung gemeinsam mit der heimischen Wirtschaft und den anderen Akteuren am Arbeitsmarkt gezielt angeht.“ Diese Bilanz zog die Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration, Susi Möbbeck, in einem Zwischenbericht in der heutigen Kabinettssitzung. „Zugewanderte möglichst schnell in Arbeit und Ausbildung bringen, ist das Ziel der Landesregierung.

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Aktionstag | Arbeitswelt - Ausbildung

Berufswerbung für das Handwerk in Eisleben und Umgebung

Aktionstag „Hände hoch fürs Handwerk“ rückt näher. Am 7. Juni 2017 veranstalten die Handwerkskammer Halle und die Kreishandwerkerschaft Mansfeld-Südharz unter dem Motto „Hände hoch fürs Handwerk“ einen Aktionstag zur Berufswerbung im Handwerk. 

 

Weiterlesen …

23.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Volksinitiative | Arbeitswelt

Am 2. Mai hat sich die Volksinitiative „Den Mangel beenden! – Unseren Kindern Zukunft geben!“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Zwei Tage später, am 4. Mai, wurden vor dem Landtag in Magdeburg im Rahmen einer Erstunterzeichneraktion die ersten Unterschriften gesammelt. Für einen Erfolg sind mindestens 30.000 Unterschriften notwendig. Gestern tagten Vertreterinnen und Vertreter der Initiative, um über das weitere gemeinsame Vorgehen zu beraten und neue Bündnispartner aufzunehmen.

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Firmenjubiläum | Arbeitswelt

atrego GmbH blickt auf zahlreiche Projekte im Bereich Webdesign, Programmierung, Shopsysteme und Online-Marketing zurück und möchte Ideen und IT-Lösungen in weitere Wirtschaftszweige wie Handwerk und Industrie tragen. Sie entwickelte ein bundesweites Online-Verkaufsportal für Brennstoffe. Rund 1 Mio. Verbraucher nutzen jährlich das Bestell-Portal für den Kauf von Flüssiggas, Heizöl, Holzpellets, Holzbriketts und Kaminholz.

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Arbeitswelt - Ausbildung

Im Rahmen eines Landesmodellprojektes wird in Sachsen-Anhalt an den berufsbildenden Schulen in Stendal und Halle eine dreijährige Ausbildung zur „Staatlich geprüften Fachkraft für Kindertages-einrichtungen“ angeboten. Sie qualifiziert zur eigenverantwortlichen Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflegestellen des Landes Sachsen-Anhalt. 

Weiterlesen …

18.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Beratung | Arbeitswelt

Jobcenter Halle (Saale) und Agentur für Arbeit bieten telefonische Beratung

Am 19.05.2017, von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr, stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Jobcenters Halle (Saale) sowie der Agentur für Arbeit Halle für Fragen rund um das Thema Chancen von Frauen am Arbeitsmarkt beratend am Telefon zur Verfügung.

Weiterlesen …

12.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Jobcenter Saalekreis | Arbeitswelt

Grundsicherungsbezieher können Anliegen nicht nur im Rahmen eines persönlichen Gespräches, sondern auch per Telefon klären. Neben Auskünften zu Öffnungszeiten oder zu Veranstaltungen erfolgt vor allem eine Beratung zu leistungs- und vermittlungsrelevanten Anliegen. 

Weiterlesen …

11.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Rückgang der Bewerberzahlen | Arbeitswelt - Ausbildung

Arbeitsagentur legt aktuelle Daten vor und steuert mit Ausbildungsbörsen gegen den Rückgang der Bewerberzahlen

Rund 80 Jugendliche folgten der Einladung der Berufsberatung zur branchenspezifischen Ausbildungsbörse in die Arbeitsagentur.

Weiterlesen …