Start der Kampagne für JVA-Nachwuchs

Foto Chance 2016
Chance 2018 | Arbeitswelt - Ausbildung
von hallelife.de | Redaktion

(MJ). Sachsen-Anhalt sucht Nachwuchs für den Justizvollzug. Justizministerin Anne-Marie Keding startet am kommenden Freitag auf der Berufsmesse „Chance“ in Halle eine Kampagne, um junge Frauen und Männer auf einen attraktiven und anspruchsvollen Beruf aufmerksam zu machen.

Dabei sollen Messen, die sozialen Medien und klassische Anzeigen genutzt werden. Keding sagt: „Wir wollen den Justizvollzug personell stärken und brauchen dafür frische Kräfte, die unseren gestandenen Vollzugsbeamten zur Seite stehen. Unsere Kampagne soll interessieren und authentisch informieren. Denn wer zu uns will, soll wissen, was sie oder ihn erwartet, denn es soll ein Job fürs Leben sein.“

In Halle stehen am Freitag und Samstag am neu gestalteten Messestand Beamte des Justizvollzugs Rede und Antwort. Justizministerin Keding wird am Freitag die Eröffnung der Messe am Stand des Justizvollzugs begleiten.

 

Beitrag Teilen

Zurück