Veränderungen in der modernen Fertigungstechnik

Technik | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

In der modernen Fertigungstechnik ist in den letzten Jahren fast nichts gleichgeblieben. Dies betrifft fast alle Produktionsbereiche. Weder die Produktionsverfahren sind gleichgeblieben noch die Fertigungstechniken. Selbst die Produktionsteile sind völlig anders als dies noch vor 10, 20 oder 30 Jahren der Fall war. Man kann praktisch davon ausgehen, dass alle 10 Jahre eine massive Veränderung im Produktionsbereich eintritt. Im Prinzip verändert sich der Trend auch ständig und es ist dies ein sehr schleichender Prozess, den man gar nicht so leicht aufhalten kann. 

Interessant ist jedenfalls zu beobachten, dass fast jede Branche davon betroffen ist. Es gibt jedoch Produktionsteile, die sich nicht ändern und vom Prinzip ihrer Bauweise her gesehen immer gleichbleiben. Ein gutes Beispiel dafür sind etwa Drehteile, die auch heute noch so wie vor 50 Jahren gefertigt werden. Natürlich werden sie heute auf CNC Druckermaschinen und neuerdings in 3-D Druckern angefertigt bzw. konzipiert, aber in Summe hat sich das Kernprinzip nicht wesentlich verändert.

Moderne Fertigungstechniken im Bereich der Präzisionstechnik

Sie erfüllen immer noch die gleichen Aufgaben wie sie es auch vor 30 Jahren zu erfüllen hatten. Sie werden auch praktisch in jedem maschinellen Teil gebraucht. Vor allem die KFZ Branche lässt sich dadurch nicht beirren und setzt neue Maßstäbe. Ein typisches Beispiel dafür sind auch die schon erwähnten CNC-Drehteile. Es gibt auch heute noch Betriebe, die auf dessen Produktion spezialisiert sind. Obwohl es sich um sehr kleine Bauteile handelt, müssen sie in der Fertigung auf dem MM genau passen. Eine ungenaue Passfähigkeit kann massive negative Auswirkungen auf die Belastungszustände haben und unter Umständen auch schwere negative Folgewirkungen nach sich ziehen.

Zu welcher Sparte zählt man diese Produktionsteile

Grundsätzlich werden diese Produktionsteile zu den Präzisionsdrehteilen gezählt. Schon allein der Begriff sagt aus, um welch speziellen Bereich es sich dabei handelt. Gerade in dieser Sparte sieht man auch die massive Auswirkung der technischen Veränderung der letzten Jahre. Der Grundbauteil ist zwar hinsichtlich Sinns und Zweck gleichgeblieben, die Fertigung hat sich aber insbesondere durch den Einsatz modernen EDV-Technik massiv verändert. Alles erfolgt im Prinzip heute computergesteuert. Die Fertigung von Präzisionsdrehteilen konnte sich schon allein aus der begrifflichen Natur dieser Entwicklung nicht verschließen. Die Entwicklungen werden auch weiter einen technischen Fortschritt einleiten.

 

Beitrag Teilen

Zurück