Spielerisch für Technik begeistern

CAMPAMAZON LEIPZIG JUNI 2019
Technik-Erlebniscamp bei Amazon | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Rund 50 Kinder haben am Samstag, den 22. Juni 2019, in zwei Gruppen beim Technik-Erlebniscamp im Amazon Logistikzentrum Leipzig teilgenommen. Mit Unterstützung von jungen Wissenschaftlern der Universität Koblenz-Landau haben sie selbst einen Gabelstapler gebaut und programmiert. Zum Abschluss der Veranstaltung waren Kinder und Eltern zu einer gemeinsamen Führung durch das Logistikzentrum eingeladen. 

Standortleiter des Amazon Logistikzentrums Leipzig Dietmar Jüngling: „Wir investieren regelmäßig in neue Technologien. Im vergangenen Jahr haben wir zum Beispiel in neue Hochregale investiert. Unsere Begeisterung für faszinierende Technik teilen wir beim Technik-Erlebniscamp mit den Kindern. Deshalb dürfen sie sich unsere Technologien nicht nur ansehen, sondern lernen auch selbst spielerisch Programmieren.“

Kinder in jungen Jahren für Technik zu begeistern, hat Tradition bei der Universität Koblenz-Landau. „Das Besondere an dieser Veranstaltung war, die Workshops in einem Logistikzentrum durchzuführen. Dadurch konnten wir ein hochtechnologisches und spannendes Umfeld mit einem unserer Kurskonzepte zu einem berufsorientierenden und bildungswirksamen Workshop kombinieren. Insgesamt eine tolle Erfahrung für die Kinder und meine Studenten“, sagt Dr. Martin Fislake vom Fachgebiet Techniklehre der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz.

Für das Technik-Erlebniscamp konnten sich sowohl Kinder von Familien aus der Region sowie Mitarbeiterkinder anmelden. Der Standort in Leipzig hat 2006 den Betrieb aufgenommen und beschäftigt über 1500 Mitarbeiter.

Beitrag Teilen

Zurück