Sparen Sie sich den Weg zum Amt!

Digitale Angebote | Arbeitswelt - Sonstiges
von Sabine Majetic

Sparen Sie sich den Weg zum Amt – Rund um die Uhr für Sie erreichbar - Digitale Angebote für die Kundinnen und Kunden des Jobcenters Halle (Saale)

Moderne Technik macht‘s möglich: Egal, ob einen Antrag stellen, dem Amt  Veränderungen der persönlichen Lebensverhältnisse mitteilen oder Auskunft zu Leistungen und Ansprüchen erfragen, all das geht heutzutage auch von zu Hause aus.

Geschäftsführer Jan Kaltofen zu den vielfältigen Angeboten des Jobcenters Halle (Saale): „Das Jobcenter ermöglicht seinen Kundinnen und Kunden, über verschiedenste Online-Kanäle mit dem Jobcenter in Kontakt zu treten, ohne persönlich vorsprechen zu müssen. Es erleichtert diesen damit, uns relevante Informationen und Unterlagen zukommen zu lassen, ohne direkte Vorsprache und vor allem rund um die Uhr. Außerdem können unnötige Porto- oder Fahrkosten gespart werden.“

Möglich macht dies das von der Bundesagentur für Arbeit eigens dafür erstellte Online-Portal www.jobcenter.digital

Doch das ist noch nicht alles. Wichtige Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Leistungen des SGB II finden Interessierte auf der Homepage des Jobcenters unter www.jobcenter-hallesaale.de. Hier können z.B. auch telefonische Gesprächstermine bzw. Rückrufe mit dem zuständigen Berater vereinbart werden.

Vieles lässt sich aber auch bereits direkt am Telefon klären, wie beispielsweise der aktuelle Bearbeitungsstand von eingereichten Anträgen. Der Weg zum Amt entfiele damit auch in diesem Falle. Erreichbar ist das Jobcenter über sein Service-Telefon unter 0345 6822 802.

 

 

Beitrag Teilen

Zurück