Jugendkonferenz zeigt Perspektiven auf

Jugendkonferenz - Foto Agentur für Arbeit
The Light Cinema | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Das regionale Übergangsmanagement Sachsen-Anhalt (RÜMSA) Halle hat für die Zielgruppe der Jugendlichen mit erschwerten Rahmenbedingungen eine Jugendkonferenz im The Light Cinema mit Loungecharakter erfolgreich durchgeführt. Das Jugendalter ist eine Zeit des Umbruchs auf allen Gebieten des Lebens.

Es ist darum nicht verwunderlich, wenn es mal zu Krisen kommt. Wenn man hingefallen ist, wieder aufzustehen – das war das Motto.

Ziel dieser besonderen Veranstaltung war es, Angebote und Informationen für Jugendliche der Klassen des Produktiven Lernens zur Berufsorientierung, dem Berufseinstieg anzubieten und Hilfen aufzuzeigen. In einer lockeren Atmosphäre mit Loungecharakter kamen die Berufsberater sowie Firmenvertreter mit den Jugendlichen ins Gespräch.

Gäste der Veranstaltung waren u.a. die Beigeordnete für Bildung und Soziales, Katharina Brederlow, die Chefin der Agentur für Arbeit Halle Petra Bratzke und der Geschäftsführer des Jobcenters Halle (Saale) Jan Kaltofen sowie Martin Schubert als Referent vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt.

Beitrag Teilen

Zurück