Handwerkskammer hält digitalen Marketingsprechtag ab

Halle (Saale) | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Die Handwerkskammer Halle lädt Handwerker aus der Region zum digitalen Marketingsprechtag am 3. Juni 2020 zwischen 10-14 Uhr ein. Unternehmen und Existenzgründer können Fragen rund um die Themen Marketing sowohl konventionell als auch im Internet, Vertriebsmöglichkeiten und Digitalisierungslösungen stellen. Im Zeitrahmen von etwa 60 Minuten werden mögliche Probleme und Lösungsansätze besprochen. Die Beratungen sind für (zukünftige) Mitgliedsbetriebe kostenfrei.

 

Wer seine Fragen zum Thema Marketing stellen möchte, meldet sich online unter Angabe seiner Wunschzeit (10:00/11:00/12:00/13:00 Uhr) an und erhält einen Link zur Sitzung. Voraussetzung ist ein Internetzugang, ein Rechner/Laptop (PC/Mac) oder ein mobiles Endgerät (iOS/Android) mit Kamera (optional) und ein Mikrofon. Link für die Anmeldung: https://www.digitale-handwerksoffensive.de/events/digitaler-marketingsprechtag.

Der digitale Marketingsprechtag findet im Rahmen der digitalen Handwerksoffensive statt, die durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt gefördert wird.

Beitrag Teilen

Zurück