Handwerker können sich an bundesweiter Videoaktion beteiligen

Video-Aktion zum Tag des Handwerks | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Am 19. September 2020 ist zum zehnten Mal Tag des Handwerks. Aufgrund der Coronabeschränkungen wird der Aktionstag in diesem Jahr bundesweit online gehen und Handwerker können ein Teil davon werden. Noch bis zum 6. September können Betriebsinhaber, Angestellte, Meister oder Azubi einen kurzen Videoclip einreichen, der sie bei ihrer Arbeit zeigt.

Bei dem Videoprojekt kann jeder Handwerker einen Einblick in den eigenen Arbeitsbereich geben. Vom Sonnenaufgang auf dem Kran, über den Feinschliff einer Prothese bis zum Reparatureinsatz in der Nacht. Ob abendliche Gebäudereinigung, frühmorgendlicher Einsatz an der Maschine oder mehrere Etappen des Arbeitstages. Handwerker können ihre Videoclips, die zwischen 20 und 60 Sekunden lang sein sollten, bis zum 6. September 2020 auf www.tdh2020.de hochladen.

Die eingereichten Videos werden zusammen mit einer kurzen Erläuterung zur ausgeübten Tätigkeit am 19. September auf www.handwerk.de/tdh2020 veröffentlicht. Dort können Besucher mittels einer digitalen Uhr durch den Tag navigieren und bekommen die passenden Videos angezeigt.

Beitrag Teilen

Zurück