Corona-Krisenbewältigung für Unternehmen in Schieflage

Terminkalender: IHK-Expertensprechtag | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) schätzt, dass die Wirtschaftsleistung in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie zwischen sechs und zehn Prozent sinken wird – also um mindestens 3,8 Milliarden Euro. Für Unternehmen, die wegen der Eindämmungsmaßnahmen in Schieflage gekommen sind, bietet die IHK einen Expertensprechtag zur zielgerichteten Krisenbewältigung an:

Steuerberater Kay Pampel und IHK-Referent Achim Schaarschmidt geben Hinweise und Ratschläge, wie die Unternehmen jetzt agieren können und sollten: wie sie ihre Strategie am besten auf die aktuellen Herausforderungen ausrichten und welche Finanzhilfen zu welchen Bedingungen geboten werden.

Um Wartezeiten zu vermeiden wird um vorherige Anmeldung telefonisch unter 0345 2126-0 oder per E-Mail an info@halle.ihk.de gebeten.

Beitrag Teilen

Zurück