„Ich finde meinen Traumberuf“ - Anmeldung zum Tag der Berufe startet

Agentur für Arbeit Halle | Arbeitswelt - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Am 04. März 2020 wird der nächste „Tag der Berufe“ stattfinden. Unter dem Motto „Ich finde meinen Traumberuf“ organisiert die Arbeitsagentur Halle erneut den Tag der Berufe. Zahlreiche Unternehmen aus Halle und dem Saalekreis öffnen die Türen und Werktore für Schüler ab Klasse 7 und gewähren Einblicke in die Berufswelt. Beim Aktionstag können Jugendliche die Praxis im Unternehmen erleben, Fragen an Arbeitgeber stellen und eigene Talente entdecken.

„Das ist eine tolle Chance, die Betriebe der Region kennenzulernen. Nirgends kann man mehr über Berufe erfahren, als im direkten Arbeitsumfeld und im Gespräch mit Praktikern“, so Petra Bratzke Chefin der Hallenser Arbeitsagentur.

Ab sofort sind Anmeldungen möglich, denn die Webseite www.tagderberufe.de ist freigeschaltet. Auf der Online-Anmeldeplattform können Jugendliche und Eltern sofort sehen, welche Termine frei sind und sich direkt in ihre Wunschveranstaltung einbuchen.

In diesem Jahr startet ein Pilotprojekt der Agentur für Arbeit Halle in enger Zusammenarbeit mit der IHK und HWK und weiteren Partnern, an dem sich drei Schulen beteiligen. Neu ist hierbei, dass die Schüler bereits vormittags als Teil des Unterrichts die Unternehmen besuchen. Sie erhalten für diesen Besuch einen Arbeitsauftrag und sollen im Nachgang über ihre Eindrücke, den erkundeten Betrieb und den jeweiligen Ausbildungsberuf einen Vortrag vor der Klasse halten.

Damit soll die Nutzung des Tages und die Unternehmensbesuche intensiviert und aufgewertet werden. Unternehmen die sich am Vormittag ab 9.00 Uhr an diesem Pilotprojekt beteiligen möchten, können sich unter der E-Mail-Adresse Halle.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de anmelden.  

Beitrag Teilen

Zurück