Wegen Bauarbeiten kein Zugverkehr zwischen Halle und Könnern am kommenden Wochenende

Verkehrshinweis | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Wegen Bauarbeiten kein Zugverkehr zwischen Halle und Könnern am kommenden Wochenende - Betroffen sind die Linien RE 4 Halle – Goslar, RE 24 Halle - Halberstadt und RB 47 Halle - Bernburg - Ersatz durch Busse im Schienenersatzverkehr - Fahrzeiten verlängern sich

 

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom Freitag, den 27.08. ab 07.00 Uhr bis einschließlich Montag, den 30.08. um 18.30 Uhr, zu Änderungen im Zugverkehr zwischen Halle und Könnern. Die Bahnstrecke ist an diesen Tagen in diesem Streckenabschnitt gesperrt. Daher verkehren an den genannten Tagen in diesem Streckenabschnitt in beide Richtungen keine Züge. Die Züge der Linien RE 4, RE 24 und RB 47 werden durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt.

In Halle fahren die Busse bis zu 25 Minuten zeitiger ab, in Könnern besteht Anschluss an die Züge in Richtung Goslar, Halberstadt und Bernburg. Um den Fahrgästen den Umstieg aus den Zügen zu gewährleisten, fahren die Busse in Könnern in Richtung Halle etwas später ab.

Bedingt durch die die längere Fahrzeit der Busse werden Fahrgäste gebeten, sich auf längere Reisezeiten einzurichten. Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühlen und Fahrrädern sollten beachten, dass in den Bussen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht. Die Fahrradmitnahme ist eingeschränkt und kann nicht garantiert werden.

Informationen zu allen Fahrzeiten finden Reisende in den Verkehrsmeldungen auf www.abellio-mitteldeutschland.de. Infos zu den Fahrplanänderungen gibt es zudem an den Aushängen auf den Bahnhöfen und über die kostenfreie Abellio-Hotline 0800 223 55 46.

 

Beitrag Teilen

Zurück