Verkehrsänderungen am Gimritzer Damm

Stadtbahn | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Im Rahmen des STADTBAHN Halle-Projekts Gimritzer Damm/Heideallee wird ab Freitag, 12. Juli 2019, ein neuer Verkehrszustand eingerichtet.

Aufgrund von notwendigen straßenbaulichen  Anschlussarbeiten im Bereich der Einmündung Gimritzer Damm / Zur Saaleaue wird der Gimritzer Damm stadtauswärts zwischen der südlichen Einmündung der Halle-Saale-Schleife und Zur Saaleaue bis Montag, 29. Juli 2019, voll gesperrt.

Die Umleitung des Kfz-Verkehrs in Richtung Sparkassen-Eisdom und Heide-Süd erfolgt aus Richtung Halle-Zentrum über die Straßen An der Magistrale und Zur Saaleaue. Aus Richtung B 80 (West) wird der Verkehr über die Straßen An der Feuerwache und Zur Saaleaue umgeleitet.


Radfahrerinnen und Radfahrer aus Richtung Halle-Zentrum nutzen bitte den ampelgeregelten Übergang am Knotenpunkt Rennbahnkreuz und den Geh-/Radweg westlich des Gimritzer Dammes. Der Gehweg im Baustellenbereich wird entsprechend angepasst.


Die Halle-Saale-Schleife wird zwischen Gimritzer Damm und An der Wilden Saale zur Einbahnstraße und kann nur in Richtung Norden (stadtauswärts) befahren werden.

 

Umleitungsplan

Beitrag Teilen

Zurück