Umleitungen aufgrund Bauarbeiten in der Trothaer Straße

Verkehrshinweis | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Ab Montag, 9. August, kommt es überwiegend in den Nachtstunden zu zeitweisen Änderungen im Straßenbahn- und Busverkehr aufgrund von Bauarbeiten in der Trothaer Straße.

Buslinie 97

Ab voraussichtlich Montag, 9. August, verkehrt die Linie 97 montags bis donnerstags ab der Haltestelle Seebener Straße weiter über Burg Giebichenstein, Triftstraße zur Haltestelle Hegelstraße und weiter regulär. Die Haltestellen Zoo und Kurallee werden von der Buslinie 97 nicht bedient.

 

Straßenbahnlinien 3 und 12

Am Mittwoch, 11. August, in der Zeit von 7 bis 13 Uhr wird die Linie 3 stadteinwärts ab der Haltestelle Seebener Straße über Burg Giebichenstein zum Reileck umgeleitet. In Richtung Trotha verkehrt die Linie 3 regulär.

Die Linie 12 endet am Reileck. Es wird ein Schienenersatzverkehr 63 (SEV63) ab der Haltestelle Zoo in Richtung Reileck eingesetzt.

 

Straßenbahnlinie 95

Von Freitag, 13. August, 20 Uhr, bis Samstag, 14. August, 4 Uhr, erfolgt eine Sperrung in den Nachtstunden. Die Straßenbahnlinie 95 wird in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Reileck und Seebener Straße über Burg Giebichenstein umgeleitet. Der SEV63 wird zwischen Zoo und Reileck in beiden Richtungen eingesetzt.

 

Informationen

Diese Information steht online auf der Internetseite der HAVAG unter Verkehrsmeldungen, in der „Mobile M.app“, der interaktiven Stadtkarte in der App „Mein HALLE“, sowie in der App MOOVME zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der HAVAG-Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.  Informationen zu kurzfristigen Störungen erhalten Kundinnen und Kunden der HAVAG seit kurzem auch im „Verkehrsmelder“ auf der Startseite der HAVAG und unter www.havag.com/verkehrsmelder.

 

Beitrag Teilen

Zurück