Stadt bedankt sich bei engagierten Hallenserinnen und Hallensern / Kampagne #dankdir

#dankdir Foto: Thomas Ziegler
Tag des Ehrenamtes | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Stadt bedankt sich anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamtes am 5. Dezember 2021 bei den rund 50.000 Hallenserinnen und Hallensern, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Bürgermeister Egbert Geier: „Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft und hat eine große Bedeutung für den Zusammenhalt ebenso wie für die Stärkung demokratischer Werte. Egal, ob in der Kultur, im Sport, bei der Feuerwehr, ob in Vereinen und Initiativen: Dieses gelebte Miteinander macht unsere Stadt noch lebenswerter.“

Da die traditionelle Festveranstaltung zur Würdigung des Ehrenamtes der Stadt Halle (Saale) in diesem Jahr erneut pandemiebedingt ausfällt, vergibt die Stadt in diesem Jahr keine Ehrenamtskarten, sondern bedankt sich auf andere Art und Weise bei den ehrenamtlich Tätigen. So erhalten bereits nominierte Ehrenamtliche eine Eintrittskarte für ein Spiel des Halleschen Fußballclubs. Insgesamt werden 600 Tickets verteilt. Zudem würdigt die Stadt mit der Kampagne „#dankdir“ die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements in Halle (Saale). Ein erstes Video ist zum Internationalen Tag des Ehrenamtes, Sonntag, 5. Dezember 2021, auf der Internetseite www.halle.de und in den sozialen Medien zu sehen. Zudem sagt die Stadt weithin sichtbar „Danke“ – auf einem am Marktplatz über die Leipziger Straße gespannten Banner.

 

 

Im kommenden Jahr will die Stadt dann wieder bis zu 500 Ehrenamtskarten vergeben. Vereine und Institutionen können ab sofort Mitglieder nominieren. Die Karte berechtigt den Inhaber und eine Begleitperson zum kostenfreien Besuch einer Kultur- oder Sport- Veranstaltung.

Nominierungsvorschläge nimmt das städtische Dienstleistungszentrum Bürgerbeteiligung bis 30. September 2022 entgegen – Telefon: 0345 221-1115, E-Mail: dlz-buergerbeteiligung@halle.de.

Nominierungsanträge für die Ehrenamtskarte im Internet: engagement.halle.de .

Die Engagement-Plattform im Internet: engagiert-in-halle.de

Stadt Halle (Saale)

 

Das Banner am Marktplatz, am Eingang zur Leipziger Straße würdigt das Ehrenamt in Halle (Saale). Foto: Thomas Ziegler

Beitrag Teilen

Zurück