Schadstoffmobil: Änderungen am Freitag

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft (HWS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle GmbH, wird am Freitag, 30. August, von 11.00 bis 12.30 Uhr, am Standort Lilienstraße/Sportplatz mit ihrem Schadstoffmobil im Einsatz sein. Damit korrigiert sie die auf Ihrer Website zum Download verfügbare Broschüre zur Schadstoffmobiltour 2019, laut welcher das Schadstoffmobil am kommenden Freitag von 15.30 bis 17.00 Uhr am Standort Lilienstraße/Sportplatz sein sollte. Für weitere Tage und Standorte gibt es keine Änderung der Abgabezeiten. Sie sind gültig, wie in der Broschüre angegeben.

Das Schadstoffmobil ist Annahmestelle für Farben und Lacke, Reinigungsmittel Chemikalien, Altmedikamente sowie Batterien. Nicht angenommen werden Druckgasflaschen, Munition und Sprengstoffe, radioaktive Substanzen sowie infektiöse Abfälle und Tierkadaver. An einigen Standorten können auch kleine Elektroaltgeräten kostenfrei abgeben werden.

Beitrag Teilen

Zurück