Reiseveranstalter Thomas Cook ist pleite - Was deutsche Urlauber jetzt tun sollten

Verbrauchertipps | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Nach den Berichten über die Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook steht Ihnen eine Expertin der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt als Gesprächspartnerin zur Verfügung. Die Verbraucherzentrale wird im Laufe des Tages je nach Entwicklung der Nachrichtenlage über eventuell mit betroffene deutsche Tochterfirmen von Thomas Cook weitere Informationen veröffentlichen.

Beitrag Teilen

Zurück