Moderne Sonartechnik der Wasserwacht fand gesunkenes Auto in Minutenschnelle

Foto: Heiko Schwiegk, Wasserwacht Halle
Wasserwacht | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Mit einem Sonarboot der Wasserwacht Halle ist ein am Dienstag in der Saale gesunkenes Fahrzeug innerhalb von Minuten gefunden worden.

Üblicherweise, so der Vorsitzende Sven Thomas, hätte die Suche Stunden gedauert, weil der PKW abgetrieben war. Einsatzleiter Christian Elze freute sich, dass das Sonarboot, das seit einem Jahr in Betrieb ist, so gut funktioniert hat.

Das Fahrzeug war am Dienstag von Bord einer Fähre gerollt und in der Saale versunken.

Beitrag Teilen

Zurück