Mit den neuen kurz&gutABOs der HAVAG zeitlich flexibel sein und weitere Vorteile genießen

HAVAG | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Vom 16. August bis 16. September 2021 können bei der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) auch sehr kurze Abonnements abgeschlossen werden. Bei den neu aufgelegten kurz&gutABOs gilt eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat statt der üblichen 12 Monate. Wer im Aktionszeitraum vom 16. August bis 16. September 2021 dieses Abo abschließt, kommt zudem in den Genuss weiterer Vorteile.

„Unsere neuen kurz&gutABOs sind eine ideale Lösung für unsere Fahrgäste, gerade in diesen Zeiten“, sagt Andreas Völker, Marketingleiter der HAVAG. „Es gibt keine lange Vertragsbindung, volle 24/7-Flexibilität und zusätzlich die preislichen Vorteile eines Abonnements.“

Die kurz&gutABOs gibt es bereits ab 1,40 Euro pro Tag für die Straßenbahn- und Busnutzung in der Tarifzone Halle (Rechenbeispiel ABO Light 9 Uhr ohne Plus-Optionen). Das kurz&gutABO ist in den Varianten ABO Light, ABO Light 9 Uhr, ABO Basis, ABO Basis 9 Uhr, ABO Premium, ABO Azubi und ABO Azubi Plus sowie ABO Senior erhältlich. Zusätzlich können für das ABO Light und ABO Light 9 Uhr Plus-Optionen dazu gebucht werden, beispielsweise für die Mitnahme von Kindern oder eines weiteren Erwachsenen.

 

Weitere Vorteile im Aktionszeitraum

Fahrgäste, die nach dem 30. Juni 2021 kein Abo gekündigt haben, können ein kurz&gutABO im Aktionszeitraum vom 16. August bis 16. September 2021 abschließen und erhalten einen Bonus von 30 Euro. Wer das Abo online abschließt, erhält zusätzlich 10 Euro Bonus. Der erste Geltungstag muss im Aktionszeitraum liegen und mindestens die Tarifzonen 210 (Halle) oder 553 (Stadtverkehr Merseburg) oder 233 enthalten.

 

Vergleich Monatskarte – „kurz&gutABO“

Fahrgäste, die sich für ein kurz&gutABO entscheiden, fahren im Vergleich zur Monatskarte günstiger. Eine Monatskarte für die Tarifzone 210 (Halle) kostet 69,90 Euro/Monat im Vergleich zum „kurz&gutABO Basis“, welches bereits für 59,20 Euro/Monat zu haben ist. Nutzende des neuen Abos erzielen somit eine Ersparnis von 10,70 Euro im Monat.

 

Informationen

Informationen zum neuen „kurz&gutABO“ sind hier zu finden: www.havag.com/kurzundgut. Bestellungen und Änderungen von Abonnements sind direkt möglich unter https://abo.havag.com. Eine persönliche Beratung, auch zu den Vorteilen aller Abos erhalten Interessierte in den HAVAG-SERVICE-CENTERN in der Rolltreppe und im Neustadt Centrum.

Diese Information steht online auf der Internetseite der HAVAG unter Pressemeldungen und in der Smartphone-App „Mein HALLE“ zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der HAVAG-Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.

Beitrag Teilen

Zurück