Linie 5/15: Saalekreis und HAVAG einigten sich auf Verkehrsleistung im Überlandgebiet

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

HAVAG | Aktuelles

Der Saalekreis und die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, haben sich einvernehmlich über die Verkehrsleistung im Überlandgebiet geeinigt. „Wir begrüßen die Verhandlungsergebnisse des Saalekreises mit den Anrainerstädten“, sagt HAVAG-Vorstand Vinzenz Schwarz. „Schön, dass es zu einer Einigung gekommen ist. Der Bescheid der Genehmigungsbehörde, der Stadt Halle (Saale), liegt uns nun auch vor.“  

Linie 5/15: Saalekreis und HAVAG einigten sich auf Verkehrsleistung im Überlandgebiet

„Die Höhe des Zuschusses, den Saalekreis zahlen, reicht nicht aus, um die derzeitige Verkehrsleistung abdecken zu können. Deshalb haben die Vertragspartner im gegenseitigen  Einvernehmen den Leistungsumfang in einem moderaten Maß reduziert“, erklärt HAVAG-Vorstand Vinzenz Schwarz.

Montags bis freitags entfällt eine Fahrt am Morgen und zwei Fahrten am Abend. Die Fahrhäufigkeit bleibt daher nahezu unverändert. Aus 34 werden 31 Fahrten. Am Samstag fuhr die Linie 5 bisher von 4.00 -23.00 Uhr, jetzt fährt sie von 6.30 - 22.00 Uhr. Am Sonntag fuhr sie bisher 7.00 – 22.00 Uhr,  jetzt fährt sie 8.30 – 18.30 Uhr.

Die Linie 5 übernimmt die Leistungen nach Merseburg-Süd als Ersatz für Linie 15, die eingestellt wird. Sie fährt Montag bis Freitag mit Betriebsbeginn bis ca. 12:00 Uhr aus Richtung Merseburg/-Zentrum kommend über Merseburg-Süd weiter in Richtung Bad Dürreberg. Ab 12:15 Uhr bis Betriebsschluss fährt sie aus Richtung Bad Dürrenberg über Merseburg-Süd und weiter in Richtung Merseburg/-Zentrum. Am Leunaweg besteht Anschluss zwischen den Zügen der Linie 5. Am Samstag fährt die Linie 5 von 6.30 - 22.00 Uhr, am Sonntag von 8.30 – 18.30 Uhr. An Samstagen und Sonntagen fährt wie bisher nur die aus Richtung Bad Dürrenberg verkehrende Linie 5 über Merseburg Süd. Ein Wechsel der Bedienungsrichtung erfolgt gegenüber Montag – Freitag nicht.

Beitrag Teilen

Zurück