Laufend Engagement und Demokratie unterstützen: Jetzt anmelden zum HALLIANZ Spendenlauf!

Spendenlauf 2017_Freiwilligen-Agentur Halle - Foto Marcus-Andreas Mohr
Halle (Saale) | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am 21. September 2018, um 10 Uhr ist es wieder soweit: bereits zum 7. Mal fällt der Startschuss zum HALLIANZ Spendenlauf zur Unterstützung von Engagement- und Jugendprojekten in Halle. Die Sport- und Kulturdezernentin Frau Dr. Marquardt und der Olympiasieger im Bob von 2018, Thorsten Margis, übernehmen den Start der über 700 Läuferinnen und Läufer.

In diesem Jahr findet der HALLIANZ Spendenlauf erneut am Hansering statt. Der Start- und Zielbereich befindet sich am Leipziger Turm, wo neben der Anmeldung auch Infostände und Aktionen zu finden sein werden. So kann man sich über Kinderrechte oder Kinder- und Jugendbeteiligung informieren oder sich an einer Mitmachausstellung zum Thema „Wählen gehen“ umschauen. Außerdem gibt es um 15 Uhr einen Maskottchen-Lauf von Organisationen und Unternehmen, die sich für Demokratie und Menschenwürde stark machen.

Insgesamt umfasst die Laufstrecke am Hansering eine Länge von 500 Metern. Wann und wie viel gelaufen wird, entscheidet jede Starterin bzw. jeder Starter selbst. Jede Läuferin bzw. Läufer sucht im Verwandten- oder Freundeskreis oder bei Geschäftsinhabern Sponsoren, die pro gelaufene Runde einen frei wählbaren Betrag spenden.

Ziel des Spendenlaufes ist es, persönlich Gesicht für eine weltoffene, demokratische Stadt Halle gegen Gewalt, Rassismus und Menschenfeindlichkeit zu zeigen.

Der 7. HALLIANZ Spendenlauf ist Teil der Interkulturellen Woche 2018, die unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ stattfindet. Ziel ist es, mit dem Spendenlauf jährlich bis zu 10.000 Euro zur Förderung von Demokratieprojekten zu sammeln, die zu 100% an die Förderprojekte ausgeschüttet werden. Die HALLIANZ Engagements- und Jugendfonds unterstützen z.B. Aktionen von Jugendlichen und Bürgerinitiativen im eigenen Stadtteil, Begegnungsprojekte, Workshops für die Kinder- und Schülerräte oder Kulturprojekte für Respekt in der Gesellschaft.

 

Die Anmeldung zum Spendenlauf ist für Teams oder Einzelpersonen bis zum 20.9. online möglich,

unter http://www.hallianz-fuer-vielfalt.de/hallianz-spendenlauf/ , per Telefon unter 0345/ 200 28 10 oder per E-Mail an hallianz@freiwilligen-agentur.de .

Beitrag Teilen

Zurück