KLM verbindet Dresden täglich mit dem Drehkreuz Amsterdam

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Neu ab 16. Mai | Aktuelles

Mitteldeutschland erhält wieder eine direkte Flugverbindung in die Hauptstadt der Niederlande. KLM startet ab 16. Mai täglich um 16:05 Uhr in Amsterdam und landet 17:30 Uhr in Dresden. Der Rückflug hebt 18:05 Uhr in Dresden ab und erreicht Amsterdam um 19:35 Uhr.

KLM verbindet Dresden täglich mit dem Drehkreuz Amsterdam

Den Hin- und Rückflug gibt es zusammen ab 98 Euro. In Amsterdam besteht die Möglichkeit für Anschlussflüge in zahlreiche europäische Metropolen wie Madrid, Edinburgh, Paris, London, Rom oder Lissabon.

Übrigens: Die Flüge für die Wintersaison sind bereits zur Buchung freigeschaltet. Die Flugzeiten werden vorverlegt und sind damit deutlich attraktiver, auch für Umsteiger. KLM fliegt dann täglich außer samstags und setzt einen neuen Flugzeugtyp ein. Die Embraer 175 mit 88 Sitzplätzen hebt 9:50 Uhr in Amsterdam ab und landet 11:15 Uhr auf dem Flughafen Dresden. 11:50 Uhr startet der Rückflug und erreicht 13:20 Uhr den Zielflughafen in der niederländischen Hauptstadt.

Beitrag Teilen

Zurück