500 Familien haben teilgenommen - Sozialministerin bittet weiterhin um Unterstützung

Jede Meinung ist wichtig! | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Etwa 500 Familien mit Kindern unter 18 Jahren haben sich bereits an der schriftlichen Befragung, die seit zwei Wochen in Sachsen-Anhalt im Umlauf ist, beteiligt. Herzlichen Dank dafür! Sozialministerin Petra Grimm-Benne möchte damit herausfinden, welche Angebote Familien in der jeweiligen Region nutzen, warum sie eventuell manche nicht nutzen und welche Angebote sie sich künftig wünschen würden. 

Das Ziel ist es, laut Grimm-Benne, das Angebot an Familienunterstützung in Sachsen-Anhalt künftig noch attraktiver und bedarfsgerechter zu gestalten.

Deshalb: Jede Meinung ist wichtig!

Wenn Sie einen Fragebogen postalisch erhalten haben, dann kann dieser ausgefüllt mit dem beiliegenden frankierten Rückumschlag bis 3. September an das beauftragte Institut zurück gesandt werden. Die Auswertung der Daten erfolgt anonymisiert nach den geltenden Datenschutzbestimmungen.

Beitrag Teilen

Zurück