20 Filialen und 7 SB-Center der Saalesparkasse von Technikausfall betroffen

Saalesparkasse | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Wegen eines Problems mit der Datenleitung eines Serviceanbieter kommt es seit ca. 11:40 Uhr in 20 Filialen und 7 SB-Centern der Saalesparkasse zu einem Technikausfall.

Betroffen sind die Filialen Gotthardstraße, Lutherbogen, Ammendorf, Dessauer Straße, Gesundbrunnen, Gröbers, Günthersdorf, Merseburg West, Mücheln, Mühlweg, Neustädter Passage, Niemberg, Reideburg, Roßbach, Schkopau, Silberhöhe, Steinweg, Teicha, Tollwitz und Trotha sowie die Geräte in den SB-Centern An der Rennbahn, Autohof Tornau, Braunschweiger Bogen, Heide Nord, Intecta, Paul-Suhr-Straße und Stadtwerke Halle.

Der Serviceanbieter arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung. Aktuell ist jedoch noch nicht absehbar, wann die Technik wieder einsetzbereit sein wird. Die Saalesparkasse bitte ihre vom Geräteausfall betroffenen Kundinnen und Kunden um Verständnis und Entschuldigung.

Beitrag Teilen

Zurück