15. CityRun für den "Guten Zweck"

Fotos- Photo.Bachmann
Halle (Saale) | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Der Underdogs MC Halle Saale hatte gestern zum bereits 15. CityRun für den "Guten Zweck" herzlich eingeladen. 180 Biker aus Nah und Fern waren dieser Einladung gefolgt und fuhren für den Bus „Vierjahreszeiten“ auf den Rundkurs durch Halle.

Lautes blubbern und glänzende Maschine aller Art rollten so gestern durch die Stadt. Wie immer startet der Tross am alten Uhrenwerk in Ammendorf mit erstem Ziel, Hallmarkt. Nach dem ultimativen Gruppenbild auf der Hallmarkttreppe ging es dann über die Magistrale in Halle-Neustadt zum Riveufer mit Ziel Elfengrund, dort wartete bereits der Bus mit seiner Besatzung auf die Biker.

Nach intensivem Austausch und einer Stärkung, ging es dann zurück zum Uhrenwerk nach Ammendorf.

Bis zum heutigen Abend sind bereits 2000,-€ zusammengekommen!

Doch dies ist nur eine Zwischensumme, denn weitere Spenden wurden angekündigt und sind bereits auf dem Weg.

Wir sind auf den Gesamterlös für den Bus  Vierjahreszeiten gespannt.

 

Der Bus Vierjahreszeiten / Kälte, und Tafelbus Halle an der Saale

Der Bus Vierjahreszeiten rollt regelmäßig als Tafelbus, Kältebus oder Sachspendenbus an verschiedene Stellen der Stadt und ist für alle Menschen da.

Mehr unter:

https://www.facebook.com/DerBusVierjahreszeiten/?ref=page_internal

 
Ihr könnt den Bus natürlich jederzeit finanziell unterstützen.
 
 
KTO: DE54 1001 1001 2620 1744 82

 

Beitrag Teilen

Zurück