„Herr Abgeordneter, Kasse, bitte“

Diaby bei EDEKA
Diaby im Praxiseinsatz bei EDEKA | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Der hallesche SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby hat sich heute unter dem Motto „Herr Abgeordneter, Kasse, bitte!“ im E-Center Wilhelm in der Weißenfelser Straße für den guten Zweck an die Supermarktkasse gesetzt. Der Erlös der Aktion in Höhe von 700 Euro kommt auf seinen Vorschlag hin dem Familienzentrum „Schöpf-Kelle“ auf der Silberhöhe zugute.

Diaby erklärte nach der Kassenaktion, einem Marktrundgang und einem Gespräch mit der Geschäftsleitung: „Ich danke dem E-Center Wilhelm für den intensiven Einblick in das Arbeitsleben im Einzelhandel. Außerordentlich dankbar bin ich, dass der Erlös meiner Praxiserfahrung für soziale Zwecke gespendet wird und damit die Strukturen im Quartier stärkt.“

Diaby bei EDEKA

„Als Sozialdemokrat bin ich davon überzeugt, dass attraktive Arbeitsbedingungen im Einzelhandel die Grundlage für eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Lebensmittelversorgung der Bevölkerung bilden. Für die heute gewonnenen Erkenntnisse bedanke ich mich sehr“, so Diaby abschließend.

 

Diaby bei EDEKA

Beitrag Teilen

Zurück