HAVAG wird bestreikt – Ersatzverkehre am 3.10.

Verkehrshinweis | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

(Update am 2.10. um 16 Uhr) – Die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) wird vor dem Hintergrund der Feierlichkeiten unseres Landes zum Tag der Deutschen Einheit folgende Ersatzverkehre auf den Weg bringen: 

Am Sonntag, 3. Oktober 2021, wird von circa 6 bis 22 Uhr die Buslinie 63

von Trotha, über Reileck, Steintor, ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof), Rannischer Platz, Vogelweide, Veszpremer Straße bis nach Beesen fahren.

Hier ist zu beachten, dass die Linie 63 ab Südstadt im Linienverlauf der Buslinie 24 fährt.

Weiterhin wird die Buslinie 62 wie folgt fahren:

Eselsmühle, Rennbahn, Mansfelder Straße, Markt, Franckeplatz zum ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof).

In der Gegenrichtung fährt die Linie 62 vom Franckeplatz direkt zur Rennbahn (nicht über Markt).

In der Nacht von Samstag, 2. Oktober, zu Sonntag, 3. Oktober, wird der letzte Sammelanschluss auf dem Markt um 2.15 Uhr stattfinden. Von dort werden nochmals alle Linien planmäßig ihre Endstellen anfahren.

Um die Beeinträchtigungen für unsere Kundinnen und Kunden so gering wie möglich zu halten, informieren wir immer zentral auf unserer Website www.havag.com zeitnah über alle neuen Entwicklungen. Dort finden sich auch wichtige Fragen und Antworten zum Streik.

Beitrag Teilen

Zurück