Globus-Azubis zeigte wie gesunde Ernährung funktioniert

Frischekick für Kita-Kinder | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

16 Kinder der Kita „Wurzelhaus“ besuchten am Vormittag des 12. Septembers den Globusmarkt in Halle-Bruckdorf. Eingeladen wurden sie von den Auszubildenden des SB Warenhauses, die den Kleinen zeigen wollten, was gesunde Ernährung bedeutet. Gesagt, getan. Der Tag startete mit einem gesunden Frühstück, bei dem sich die Kids an Obst, Gemüse, Joghurt oder Haferflocken satt essen konnten.

 

Danach wurde gespielt. Bei einer Einkaufsrallye lernten sie, wie ausgewählte Obst und Gemüsesorten aussehen und wo die Produkte im Globus platziert sind.

Danach durften sich die Kinder als Kassierer an einer echten Kasse versuchen – alles unter Regie der Globus-Jugend.

Der Tag mit der Kita „Wurzelhaus“ gehört dabei zum Azubi-Projekt „Jetzt sind wir dran!“. Dabei leiten die Globus-Azubis noch bis zum 15. September eigenständig die Obst- und Gemüseabteilung des Marktes.

 

Beitrag Teilen

Zurück