Gladiator Run – Eventnachmittag auf dem Marktplatz!

Ausbildung bei den Stadtwerken Halle | Aktuelles
von Manfred Boide

Wie ein Riesenmonster legt sich die mit viel Luft gefüllte „Gladiator Run“ mitten auf den Marktplatz zwischen Händel und dem Magistrat. Die Stadtwerke Halle haben eingeladen an diesem Freitagnachmittag und zeigen ihre Möglichkeiten in der Ausbildung. Auszubildende sind dieser Tage recht rar, nicht nur in der Region, sondern auch im ganzen Land. 

Und so muss man sich große Mühe geben, die wenigen Schulabgänger zu gewinnen, die eine qualifizierte Ausbildung anstreben und die erforderlichen Voraussetzungen mitbringen. Deshalb heißt in den Werbematerialien des Unternehmens, dass aufgeschlossene Jugendliche mit Ideen, Engagement und Verantwortungsbewusstsein gesucht werden, die einen Beruf ergreifen wollen der ihnen Spaß macht und die Stadt mit steuern hilft. Die Stadtwerke bieten ein modernes Arbeitsumfeld, eine fundierte Ausbildung mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten, klaren und stabilen Arbeitsbedingungen sowie abwechslungsreichen, praxisnahen Entwicklungsfeldern. Und die Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung soll auch garantiert sein.

Wer Interesse an einer Ausbildung bei den Stadtwerken Halle hat, kann sich bei www.ausbildung-in-halle.de informieren und direkt bewerben unter ausbildung@halle.de.

Beitrag Teilen

Zurück