Gestaltungswettbewerb der HAVAG beendet

Neue Fahrkartenmotive für die Parkeisenbahn | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Da freut er sich, der Betriebsleiter der Parkeisenbahn auf der Peißnitz in Halle. Denn so eine Preisverleihung auf dem Bahnsteig ist auch für Uwe May, der ansonsten für alles zuständig ist wenn seine freiwilligen Mitarbeiter nicht verfügbar sind, nicht ganz alltäglich. Da ist er Lokführer, Rangierer, Schrankenwärter, Fahrdienstleiter und was sonst noch so anfällt.

Die Hallesche Verkehrs-AG, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, rief Kinder im Alter zwischen 5 und 14 Jahren dazu auf, sich im Rahmen eines Malwettbewerbes an der Neugestaltung von Fahrkarten für die Parkeisenbahn zu beteiligen. Aus 223 Einsendungen wählte die Jury die 10 besten Motive aus.

Zusammen mit ihren Eltern wurden sie heute 15:30 Uhr zur Preisverleihung auf dem Bahnhof der Parkeisenbahn eingeladen. Ob Nick, Ranem, Kurt oder Janne, sie alle sind stolz auf die vielleicht erste Preisverleihung, die sie erleben. Sie haben sich alle sehr große Mühe gegeben. Ihre Motive werden im kommenden Jahr Vorlage für die neuen Fahrkarten der kleinen Eisenbahn sein.

Als Preise gab es außerdem für alle eine Saisonkarte für den Peißnitzexpress sowie einen Gutschein für das mexikanische Bade- und Saunaparadies May mare. Am Ende der Veranstaltung gab es noch eine Extrarunde mit der Bahn. Im Lokstand Uwe May.

 

Alle Gewinnermotive kann man auch anschauen unter www.havag.com/malwettbewerb.

Die Saison der Parkeisenbahn [www.parkeisenbahn-halle.de] beginnt am 1. Mai und endet am 1. September 2019.

Beitrag Teilen

Zurück