Der Hallcube nimmt Form an

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Hallcube | Aktuelles

An der Brücke über die Berliner Straße staunen noch immer viele Passanten und Autofahrer über den Bau des riesigen dreieckigen Turms. Bauherr Matthias Bayer, unter anderem Geschäftsführer des Reilpalais, läßt diesen einzigartigen Turm, den Hallcub dort errichten.

Der Hallcube nimmt Form an

Der Turmbau ist das erste Projekt der Hallcube GmbH, die neue Maßstäbe in der Werbung setzen will. Am Ende wird der Turm unweit des Rossplatzes 22 Meter hoch sein und über zwei 162 Quadratmeter große LED-Anzeigen verfügen. Bayer hat sich den Begriff „Hallcube“ als Marke schützen lassen.

Der Bau schreitet immer weiter voran und nimmt langsam Form an. Der Platz wo einst die 2 Leinwände den Menschen ringsum mit Informationen versorgen sollen, sind bereits zu erahnen. Von Woche zu Woche erscheint der Bau voluminöser.

Wie er später aussieht kann man auf  http://hallcube.de sehen.

Beitrag Teilen

Zurück