Christian Wolff Denkmal heute enthüllt

Fotos: Andy Müller
Stadtmuseum Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Heute erfolgte, in Anwesenheit von Staatsminister und Minister für Kultur, Rainer Robra, am Stadtmuseum die feierlichen Enthüllung eines Denkmals für den Gelehrten Christian Wolff. Wolff zählte zu den bedeutendsten Vertretern der Frühaufklärung in Deutschland und lehrte viele Jahre in Halle. Die Bronzeplastik, das weltweit erste Denkmal für Wolff, wurde von dem Bildhauer Bernd Göbel geschaffen.

Das heute enthüllte Denkmal für den Universalgelehrten Christian Wolff, wurde vom der Initiativgruppe Christian-Wolff-Denkmal e.V. mit Spendengeldern finanziert. Viele, Hallenser, Unternehmen und Besucher der Stadt haben so zu dem Kosten von etwa 50.000 € beigetragen.

Die Bronzeplastik, das nun weltweit erste Denkmal für Wolff, konnte heute, im Außenbereich des Stadtmuseums in der Große Märkerstraße, enthüllt werden.

 

Weitere Informationen auch unter:

https://wolff-denkmal.de/

Beitrag Teilen

Zurück